wildau.de »Startseite »Überblick »Bus und Bahn

Bus und Bahn - Aktuelle Informationen

Links und Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr in, um, von und nach Wildau.
Herzstück des Wildauer Nahverkehrsnetzes ist der S-Bahnhof, gelegen in der Neuen Mitte unmittelbar am Campus der Technischen Hochschule. Mit der S-Bahnlinie S46 erreicht man wichtige Stationen auf dem Berliner Südring: Neukölln in 30 Min. (Anschluss U7), Hermannstraße in 32‘ (U8), Tempelhof in 36‘ (U6), Südkreuz in 38‘ (S2, S25, RE3, RE4, RE5), Schöneberg in 40‘ (S1), Bundesplatz in 44‘ (U9) und Westkreuz in 51‘ (S5, S7, S75). Diese Linie fährt von 4:04 h bis 0:44 h alle 20 Minuten sowie in den Wochenendnächten in der Zwischenzeit im 30-Minuten-Takt.

Das Stadtgebiet wird flächendeckend von insgesamt vier Buslinien erschlossen, die Linien 736, 737 und 738 bringen Sie direkt zum S-Bahnhof Wildau. Mit der Linie 735 gelangen Sie aus dem Ortsteil Hoherlehme zu den S- und Regionalbahnhöfen Königs Wusterhausen (S46, RE2, RB22, RB 24, RB36) und BER Terminal 1-2.

Die Buslinie 735 fährt von Königs Wusterhausen über A10 Center, Hoherlehme, Miersdorf und Waltersdorf weiter zum BER. Neben einer Direktverbindung zum Flughafen bietet diese Linie Anschlüsse über die Regionalbahnhöfe Königs Wusterhausen (RE2, RB22, RB 24) und Schönefeld (RE7, RB14, RB22) sowie Verknüpfungen zum Berliner Busnetz in Schönefeld (X7, 163, 164, 171). Diese Linie verkehrt auf dem Wildauer Streckenteil Montag bis Freitag stündlich zwischen 4:45 h und 21:00 h. Weitere Fahrten werden in den Vormittagsstunden sowie am Samstag zwischen Bahnhof Königs Wusterhausen und A10 Center bzw. der Haltestelle Blumenkorso angeboten.

Die Linie 736 verkehrt zwischen Königs Wusterhausen und dem BER über S-Bf. Wildau, Hoherlehme, Miersdorf und Waltersdorf. In Fahrtrichtung Königs Wusterhausen übernimmt dieser Bus Montag bis Freitag (Samstag und Sonntag weiterhin Bus 738) die Bedienung der Waldsiedlung entlang der Birkenallee. Der 736er fährt Montag bis Freitag zwischen ca. 5:00 h und 23:00 h zum BER im Stundentakt. In der Gegenrichtung erfolgen ebenso stündliche Fahrten.

Der Bus 737 beginnt am Bahnhof Königs Wusterhausen, bedient die Haltestelle „Weg am Krankenhaus“ in unmittelbarer Nähe des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums und des Achenbach-Krankenhauses und erreicht Wildau über die Richard-Sorge-Straße. Über den S-Bahnhof, die Haltestelle „Volkshaus“ mit Stadtverwaltung und Ludwig-Witthöft-Oberschule geht die Fahrt weiter in Richtung Gesundheitszentrum, Wildau-Center Hoherlehme, Dorfaue mit Ziel A10 Center. Diese Linie fährt Montag bis Freitag zwischen 5:00 h und 23:00 h in Richtung A10 Center. In Königs Wusterhausen fahren die Busse weiter ins Stadtgebiet.

Die „Einkaufslinie“ 738 verbindet A10 Center, Wildau-Center Hoherlehme, die Neue Mitte am S-Bahnhof Wildau, das Ortsteilzentrum Miersdorf, das Ortszentrum Schulzendorf und den Lilienthalpark in Waltersdorf. Der Bus 738 verkehrt Montag bis Freitag stündlich: von 4:00 h bis 22:30 h. Am Samstag besteht ein 2-Stunden-Takt.

Die Linien 736, 737 und 738 haben grundsätzlich Anschluss von und zur S-Bahnlinie S46 von und nach Berlin. Die Übergangszeit beträgt in beiden Richtungen etwa 6 Minuten. Fahrgäste aus dem Bereich Birkenallee in Richtung A10 Center können von Montag bis Freitag an der Haltestelle Friedrich-Engels-Straße in den entgegen kommenden Bus 737 umsteigen, Übergangszeit 6 Minuten, am Wochenende besteht eine Direktverbindung mit Bus 738.

Hinzu kommt die Nachtbuslinie N36. Mit dieser ist Wildau stündlich mit der Stadt Königs Wusterhausen und dem BER verbunden. Von der Stadt Königs Wusterhausen aus erreichen Sie zunächst den S-Bahnhof Wildau, dann das Volkshaus und über die Friedrich-Engels-Straße geht es weiter Richtung Schmiedestraße, Gesundheitszentrum und Dorfaue. Über die Miersdorfer Chaussee verlässt der Bus dann Wildau Richtung Zeuthen (Miersdorf) und Schulzendorf.

Fahrausweise für alle Angebote des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) erhalten Sie in der Postagentur iin der Fichtrstraße und bei den Busfahrern der Regionalen Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (RVS).
Querverweis

Verkehr

Wir bitten auf Grund folgender Tiefbaumaßnahmen um erhöhte Vorsicht während der Fahrt:
(Stand: 21.04.2022)