wildau.de »Wissenschaft »Wissenschaftstransfer

Wissenschaftstransfer

Die Technische Hochschule Wildau verfügt über ein bewährtes Netzwerk für den Wissenstransfer.

Technologietransferstelle

Die Technologietransferstelle hat die Aufgabe, den Technologietransfer zwischen Brandenburger Unternehmen und speziell der TH Wildau zu aktivieren und zu initiieren. Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Ansprechpartner:
Annette Vossel
Tel. 03375 508 912
E-Mail: tranfer@th-wildau.de

Technologietransfer- und Weiterbildungszentrum an der Technischen Hochschule

Das Technologietransfer- und Weiterbildungszentrum an der Technischen Hochschule Wildau (TWZ e.V.) befasst sich mit der Durchführung von Projekten der angewandten Forschung und Entwicklung sowie von wissenschaftlichen Veranstaltungen zur Verbreitung neuester Forschungsergebnisse.

Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Hartmut Stoltenberger, Vorsitzender
Tel. 03375 508-912
E-Mail: twzev@twz-ev.de

ServiceCenter für internationalen Wissens- und Technologietransfer

Das ServiceCenter für internationalen Wissens- und Technologietransfer (SeWiTec) ist die zentrale Anlaufstelle für die Information und Beratung über europäische Förderprogramme und internationale Projekte.

Ansprechpartner:
Markus Vossel
Tel. 03375 508-673
E-Mail: markus.vossel@th-wildau.de

Gründungsservice der Technischen Hochschule

Ansprechpartner:
Babette Grothe
Tel. 03375 508 312
E-Mail: babette.grothe@th-wildau.de