wildau.de »Startseite »Überblick »Partnergemeinden

Partnerkommunen

Die Stadt Wildau pflegt zu einigen Kommunen freundschaftliche Beziehungen. Diese äußern sich unter anderem durch gegenseitige Besuche zwischen den Gemeindevertretern, aber auch anderen Einrichtungen, wie beispielsweise Künstlergruppen und Ferienfahrten. Wie die "Partnerschaft" gelebt und umgesetzt wird, äußert sich auf vielfältige und unterschiedliche Art in den einzelnen Kommunen.
wappen_taufkirchen.png

Taufkirchen

Hier gibt es einen Freundschaftsvertrag aus dem Jahr 1994. Taufkirchen liegt im Landkreis München.
wappen_hückelhoven.png

Hückelhoven

Mit der Stadt Hückelhoven in der Nähe der niederländischen und belgischen Grenze sind wir freundschaftlich verbunden. Der Patenschaftsvertrag vom 29.11.1991 wurde im Jahr 1996 in einen Freundschaftsvertrag umgewandelt.
wappen_rewal.png

Rewal

Rewal ist ein Erholungsort an der polnischen Ostseeküste. Zwischen Rewal und Wildau wurde ein Patenschaftsvertrag geschlossen.
wappen_lechbruck.png

Lechbruck

Mit der Gemeinde Lechbruck ist die Stadt Wildau freundschaftlich verbunden. Lechbruck liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Allgäu.
wappen_salla.png

Salla

Salla ist eine Stadt in Lappland, mit der die Stadt Wildau seit 2000 freundschaftliche Beziehungen unterhält.