wildau.de »Stadtorganisation »Stadtverordnete »Fachausschüsse »Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung

Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung

Der Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung befasst sich grundsätzlich mit:

1. Naturschutz- und Landschaftspflege

2. Lärmminderungs- und Luftreinhalteplanungen

3. Schutz und Sicherung der im Ort existierenden Arten (Flora und Fauna) und Biotope

4. Pflege und Erhalt der städtischen Grünanlagen, der städtischen Wald- und Erholungsflächen, sowie des Straßenbegleitgrüns (incl. Straßen- bzw. Alleebäumen)

5. Angelegenheiten der öffentlichen Sicherheit, der kommunalen Kriminalitätsverhütung (City-Streife) und der Ordnungs- und Sicherheitspartnerschaften im Zusammenwirken mit der Polizei

6. Ordnungsbehördliche Verordnungen/Anordnungen bezüglich Straßenverkehr, Sauberkeit, Ruhe und Veranstaltungsgeschehen

7. Angelegenheiten des Straßenreinigungsdienstes (Sommer/Winter)

8. Energiekonzepte und energiepolitische Zielsetzungen
Im Ausschuss für Umwelt und kommunale Ordnung werden folgende Themen beraten:
  • Angelegenheiten des allgemeinen örtlichen Umwelt- und Naturschutzes/ Empfehlungen zur umweltgerechten Stadtgestaltung
  • Angelegenheiten der Verkehrsplanung
  • Angelegenheiten der öffentlichen Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit
  • Friedhofsangelegenheiten

Ziel ist es, diese Themen mit ökonomischen, baulichen und auch sozialen Belangen der Stadt bestmöglich in Einklang zu bringen.
Tagesordnung/ Termine