wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Stadt Wildau streicht Veranstaltungen bis Ende Juni 2020

Stadt Wildau streicht Veranstaltungen bis Ende Juni 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie finden in Wildau bis auf weiteres keine städtisch organisierten Veranstaltungen und Veranstaltungen in städtischen Einrichtungen und auf städtischen Flächen statt. Einige Veranstaltungen werden ersatzlos gestrichen, für einzelne sind Ersatztermine vorgesehen.

Das für den 6. Juni 2020 geplante Wildauer Stadtfest wird für diesen Termin abgesagt und voraussichtlich auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Im ganzen Land Brandenburg sind aufgrund der Corona-Pandemie zuletzt zahlreiche kleine und große Veranstaltungen abgesagt oder verschoben worden. Viele Veranstalter wissen noch nicht, wie es nach dem 19. April weitergeht. Mehrere Kommunen haben bereits bis in den Sommer hinein Veranstaltungen abgesagt.

Auch die Stadt Wildau möchte hierbei eine klare Position beziehen und hat sich deshalb für eine Absage aller städtischen Veranstaltungen bis auf Weiteres entschieden.

Angela Homuth
Bürgermeisterin
*/