wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Baby Begrüßungsmappen

Baby Begrüßungsmappen

20.06.2016 Ein Dankeschön an alle beteiligten Firmen, ein Aufruf an all die, die sich im Jahr 2016 an dem Sponsoring beteiligen möchten
Babymappe 2016.jpg
Foto: Rita Stautmeister

Seit 2006 bekommt jeder neu geborene Wildauer zur Begrüßung und zum Start ins Leben eine Mappe mit Gutscheinen im Gesamtwert von ca. 250 EUR.




An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Firmen bedanken, die sich im Jahr 2015 und auch dieses Jahr wieder daran beteiligen:

  • REAL Markt
  • Musikschule Seeliger
  • Wildorado
  • DieTech GmbH
  • Gelbes-Pflaster
  • My Toys
  • Babyfitness
  • Apotheke im Gesundheitszentrum Wildau
  • Familientreff "Kleeblatt"
  • ERGO Versicherungen
  • Friseurteam Richel
  • Baby One
  • Mobiler Windelshop

Im Real Markt des A10 Centers können sich die Eltern mit dem Einkaufsgutschein in Höhe von 50 € die Dinge aussuchen, die sie am dringendsten benötigen. Ein wenig Zeit muss auch vergehen, bis das Kind den Gutschein der Musikschule Seeliger nutzen kann, um einen Monat lang an einem Schnupperkurs seiner Wahl teilzunehmen. Aber besser spät als nie, denn Vorfreude ist die schönste Freude. Für die ersten Schwimmerfahrungen wird vom Wildorado in Wildau ein Babyschwimmkurs zur Hälfte gesponsert.

Von der DieTech GmbH erhalten die Eltern einen hochwertigen Rauchmelder geschenkt. Vom Gelben Pflaster wird für einen Crash-Kurs „Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern“ ein Rabatt in Höhe von  5 € und von MyToys ein Rabatt in Höhe von 10 € gewährt. Herr Wolfram von ERGO Versicherungen stellt bei Abschluss eines Produktes nach freier Wahl eine Beitragsgutschrift im Wert von 25 € zur Verfügung. Mit dem Gutschein von Frau Shirley Unger können Mütter und Babys eine Stunde Babyfitness im Elixus Fitnesscenter im A10 Center ausprobieren.

Die Apotheke im Gesundheitszentrum Wildau sponsert ein Köfferchen von Weleda mit verschiedensten wertvollen und reichhaltigen Kosmetika für Babys. Der Familientreff „Kleeblatt“ informiert über das umfangreiche Angebot der Einrichtung für Eltern und Kinder und lädt mit dem eigenen Gutschein zu zweimal Frühstück in der Krabbelgruppe ein. Ein Dank gilt auch den Damen der Volkssolidarität Ortsgruppe 2 unter Leitung von Frau Hornung, die für jedes Neugeborene ein Paar Wollsöckchen stricken.

Des Weiteren bedanken wir uns beim Friseurteam Richel, Baby One und dem mobilen Windelshop. Die Stadt Wildau bedankt sich auch bei allen Unterstützern.

Haben Sie auch Interesse bekommen, sich an diesem attraktiven Projekt zu beteiligen und den neuen Wildauer Erdenbürgern ihren Start ins Leben zu verschönen? Die Stadt Wildau würde sich freuen, wenn sich weitere ortsansässige Unternehmen, Vereine oder auch Privatpersonen finden würden, die sich mit Gutscheinen, interessanten Ideen oder Aktionen beteiligen möchten. Wenden Sie sich bitte an Herrn Dux, den Sie unter der Telefonnummer 03375/ 50 54 42 bzw. [E-Mail anzeigen] erreichen können.

M. Dux, Hauptverwaltung