wildau.de »Wirtschaft »Ansiedlungen »Gewerbegebiete

Gewerbegebiete

Wildau hat mehrere noch zum Teil freie Gebiete, die hervorragende Bedingungen für die weitere Ansiedlung von Gewerbebetrieben bieten. Ansprechpartner ist Herr Rienitz.

SMB-Wissenschafts- und Technologiepark

Mitten im Ort gelegen ist der SMB Wissenschafts- und Technologiepark. Hier sind die Technische Hochschule, mehrere Schwermaschinenbaubetriebe und mehrere Luftfahrttechnikunternehmen angesiedelt.

Ansprechpartner sind: Herr Globig von der Gesa, Herr Scharf von der EAW GmbH, Herr Janßen von der WfG und Herr Rienitz von der Stadt Wildau.

Herr Globig [Gesa]
Telefon: 030/24513655
E-Mail: globig@gesa-info.de

Herr Scharf [EAW GmbH Energieversorgung u. Anlagenbau]
Telefon: 03375-579301
E-Mail: Eawgmbh@t-online.de

Herr Janßen [Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH]
Telefon: 03375/5238-20
E-Mail: janssen@wfg-lds.de

Herr Rienitz [Stadt Wildau Wirtschaftsförderung / Beteiligungsverwaltung]
Telefon: 03375/505430
E_Mail: o.rienitz@wildau.de

SMB Süd

Südlich davon werden gegenwärtig neue Flächen mit kurzer Anbindung an die Autobahn A10 erschlossen. Die Gesamtfläche für die Neuerschließung beträgt 28.000 m². Ansprechpartner sind Herr Jesús Comsesana und Herr Rienitz.

Gewerbepark „Berlin-Wildau“

Der Gewerbepark „Berlin-Wildau“ liegt unmittelbar an der A 10 und nördlich vom A10 Center. Ansprechpartner sind Herr Beyer und Herr Rienitz.

Gewerbepark "Berlin/Wildau"

In direkter Nachbarschaft befindet sich seit kurzem der Gewerbepark "Berlin/Wildau" mit einem Flächenangebot hauptsächlich für die mittelständische Wirtschaft.
Ansprechpartner ist Herr Großkinsky.
Ansprechpartner

Olaf Rienitz

Raum
001
Telefon
+49 (03375) 505430
E-Mail
[E-Mail anzeigen]
Querverweis

3 TOP-Flächenangebote

Sie sind noch frei: 3 TOP-Flächenangebote!