Bolzplatz

Der Bolzplatz existiert seit August 2010 und ist ein offener Treffpunkt, auf dem sich Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit betätigen können.
t_lq_freizeit_sport_bolzplatz.jpg
Der Bolzplatz liegt zentral und gut erreichbar neben einer ganztägig geöffneten Einrichtung der Stadt– dem Wildorado an der Jahnstraße, so dass zu jeder Tageszeit ein Notfalltelefon oder auch Helfer in der Nähe sind.

Neben einem umzäunten Spielfeld, auf dem vorrangig Fußball „gebolzt“ werden kann, existieren auf asphaltierter Fläche ein Streetballkorb, Tischtennisplatten und eine kleine Skater-Welle.

Kinder und Jugendliche können sich bei schönem Wetter auch einfach nur treffen und „chillen“ oder den Bolzplatz als Zwischenstation zum etwa fünf Minuten Fußweg entfernt liegenden Jugendclub nutzen.
*/