wildau.de »Lebensqualität »Freizeit »Kultur »Ausstellungen

Ausstellungen im Volkshaus

Im Volkshaus Wildau finden regelmäßig Ausstellungen statt, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.
Auf nahezu allen Fluren des Hauses haben Sie die Möglichkeit, Bilder zu besichtigen und auch selbst auszustellen.

Interessieren Sie sich dafür? Dann melden Sie sich bei Frau Lützelberger unter der Telefonnummer 03375/505463 oder senden eine E-Mail an K.Luetzelberger@wildau.de.

Derzeit gibt es im Volkshaus folgende Ausstellungen zu besichtigen:

Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befindet sich die Ausstellung „Memories in Pictures in Wildau“, die Hartmut Kanter zu seinen Lebzeiten zusammengestellt wurde. Konzipiert und produziert wurde die Ausstellung von Michael Reimann und dem 15711 Verlag.

In den Vitrinen stellt Tina Apitz aus Wildau "Außergewöhnliche Handarbeiten" aus.

Obergeschoss

Im Obergeschoss stellt der Malzirkel des AWO-Seniorentreffs Bilder unter dem Titel „Malen ist Lebensfreude“ aus.  Im Flur der Finanzverwaltung sind Gemälde von Sigrid Tilgner ausgestellt. Vor dem Sekretariat der Bürgermeisterin befinden sich Bilder von Brigitte Templiner. In der großen Galerie stellen Eva-Maria Zick, Gudrun Klose und Brigitte Hahn ihre Werke aus.

Die Ausstellungen können  während der Öffnungszeiten des Volkshauses besucht werden:

Mo: 9.00 bis 12.00 Uhr
Di:  9.00 bis 12.00 Uhr und 14 bis 18 Uhr,
Do: 9.00 bis 12.00 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Katja Lützelberger, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Ausstellungen 2015

Ausstellungen 2014

Ausstellungen 2013

Ausstellungen 2012

Ansprechpartner

Frau Katja Lützelberger

Organisation
Stadtverwaltung Wildau
Adresse
006
Karl-Marx-Straße 36

15745 Wildau
Telefon
+49 (03375 ) 5054-63
E-Mail
[E-Mail anzeigen]