wildau.de »Lebensqualität »Freizeit »Kultur »Ausstellungen

Ausstellungen im Volkshaus

Im Volkshaus Wildau finden regelmäßig Ausstellungen statt, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.
Auf nahezu allen Fluren des Hauses haben Sie die Möglichkeit, Bilder zu besichtigen und auch selbst auszustellen.

Interessieren Sie sich dafür? Dann melden Sie sich bei Frau Lützelberger unter der Telefonnummer 03375/505463 oder senden eine E-Mail an K.Luetzelberger@wildau.de.

Derzeit gibt es im Volkshaus Wildau die Ausstellung "Kunst verbindet" von folgenden fünf KünstleInnen zu sehen:

  • Dagmar Hagen
  • Ute Hädrich
  • Barbara Lautenbach
  • Frank Müller
  • und Heike Bischoff.

Im Erdgeschoss befinden sich im Eingangsbereich, im Flur der Hauptverwaltung und vor dem Seiteneingang rechts sowie im Flur der Abteilung des Bürgermeisters links Ausstellungsstücke von Dagmar Hagen und Ute Hädrich.

Vor dem Einwohnermeldeamt sind Fotografien von Frank Müller zu besichtigen.

Vor der Abteilung des Bürgermeisters befinden sich Gemälde von Barbara Lautenbach.

Im Obergeschoss sind weitere Gemälde von Dagmar Hagen und Ute Hädrich ausgestellt.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Volkshauses besucht werden:

Mo: 9.00 bis 12.00 Uhr
Di:  9.00 bis 12.00 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Do: 9.00 bis 12.00 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Katja Lützelberger, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartner

Katja Lützelberger

Raum
003
Telefon
+49 (03375) 505463
E-Mail
[E-Mail anzeigen]