wildau.de »Stadtorganisation »Stadtverwaltung »Stellenangebote der Stadt

Stellenangebote der Stadt

Stellenausschreibung Bauhof

Die Stadt Wildau sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter für den Bauhof.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach E 5 TVöD.

Zu den Aufgaben gehören u.a.:


- Errichtung, Unterhaltung/Instandsetzung von Verkehrseinrichtungen;
- Unterhaltung/Instandsetzung von Baumaßnahmen in kommunalen Verkehrs- und Grünflächen; Pflaster und Ausbesserungsarbeiten
- Durchführung von Reparaturarbeiten in öffentlichen Bereichen und Anlagen (z.B. Bänke, Stadtmobiliar etc.),
- Pflege der öffentlichen Pflanzflächen, des Straßenbegleitgrüns, Park- und Grünanlagen sowie der Spiel-plätze, Rasenmahd, Erd-, Pflanz, Pflege- und Schnittarbeiten, Laubbeseitigung, Heckenschnitt, Beseitigung von Wildwuchs an Bäumen
- Durchführen von Kontrollen auf Spielplätzen und an Spielgeräten
- Errichtung von Pergolen, Zäunen, Rankgittern, u.ä., Einbau von Bänken, Stadtmobiliar, u.ä.
- Reinigungs- und Säuberungsarbeiten, Beseitigung von Unrat und illegaler Müllentsorgungen, Leerung der öffentlich aufgestellten Papierkörbe und Hundetoiletten
- Durchführung des Winterdiensts - manuell und maschinell - Einsatz auch an Wochenenden/Feiertagen - und Rufbereitschaft
- Pflege und Wartungsarbeiten an Fahrzeugen und Gerät;
- Transport- und Fuhrleistungen, Wartungsarbeiten

Unsere Anforderungen an Sie:

- Eine handwerkliche Ausbildung im Bau- oder gärtnerischen Bereich - Facharbeiter.
- Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Garten- und Landschaftsbauer/in ist wünschenswert.
- Die gültige Berechtigung zur Führung von Fahrzeugen über 7,5 t (zuzüglich Anhänger 2,5 t) ist Voraussetzung, ebenso die Bedienungsberechtigung für Motorsägen/Kettensägen.

Unsere Erwartungen an Sie:

- gute handwerkliche Fähigkeiten mit entsprechender Praxiserfahrung,
- gutes Technisches Verständnis im Umgang mit Fahrzeugen und Geräten zur Pflege und Unterhaltung,
- Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, zuverlässige und selbständige, flexibel einsetzbare Arbeitsweise.


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, einschließlich aller Nachweise zu erworbenen Berechtigungen und durchgeführten Schulungen, bis zum 19.01.2018 an:

Stadt Wildau
Personalverwaltung
Karl-Marx-Straße 36
15745 Wildau

Bundesfreiwilligendienst

Nichts erfüllt mehr, als gebraucht zu werden!

Im Bundesfreiwilligendienst engagieren sich Frauen und Männer für das Allgemeinwohl. Der Bundesfreiwilligendienst wird in der Stadt Wildau als überwiegend praktische Hilfstätigkeit in gemeinwohlorientierten Einrichtungen geleistet. Die Arbeitszeit beträgt 21/30 Wochenstunden. Ein monatliches Taschengeld wird gezahlt. Der Bundesfreiwilligendienst fördert das Engagement von Frauen und Männern aller Generationen. Der jüngeren Generation bietet er die Chance des Kompetenzerwerbs, ältere Freiwillige werden ermutigt, ihre bereits vorhandenen Kompetenzen sowie ihre Lebens- und Berufserfahrungen einzubringen und weiter zu vermitteln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, möchten Sie noch weitere Informationen? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Schulze.

Ausschreibung des Amtes der Schiedsperson

Ausschreibung zur Neubesetzung des Amtes der Schiedsperson für die Schiedsstelle der Stadt Wildau
Für den Schiedsstellenbereich der Stadt Wildau ist aufgrund des Ausscheidens der Schiedsperson
das Amt der Schiedsperson neu zu besetzen.
Weitere Informationen finden Sie im anhängenden Pdf.
Ansprechpartner

Ines Schulze

Raum
008
Telefon
+49 (03375) 505485
E-Mail
[E-Mail anzeigen]