wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Waldbauernschule Brandenburg e.V.: Schulungen für Privatwaldbesitzer

Waldbauernschule Brandenburg e.V.: Schulungen für Privatwaldbesitzer

22.01.2014 Die Waldbauernschule Brandenburg e.V. veranstaltet wieder eine neue Weiterbildung für Waldbesitzer.
Wald 001.jpg
In den Monaten Februar, März und April jeweils Freitags in der Zeit von 16:00-19:30 Uhr und Samstags in der Zeit von 08:30-15:30 Uhr veranstaltet die Waldbauernschule Brandenburg e.V. wieder eine neue Weiterbildung für Waldbesitzer.

Schulungsthemen sind Sachkundenachweis Chemie/PSM, Forstschutz, Förderung, Holzmarkt, Waldinventur im Kleinprivatwald, Grenzen und Nachbarschaftsrecht, Waldbau und Waldökonomie: Einführung und Vorbereitung einer Praxisübung mit anschließender Praxisübung und -auswertung: Hiebsmaßnahme selbst planen, auszeichnen.

Alle interessierten Waldbesitzer sind herzlich eingeladen. Es wird ein Unkostenbeitrag von 30 EUR erhoben. Schulungstermine finden Sie im Internet auf der Seite www.waldbauernschule-brandenburg.de oder unten. Da die Veranstaltungen nur bei mindestens 8 Teilnehmern durchgeführt werden können, wird um vorherige Anmeldung gebeten, per Telefon unter
033 920-506 10, per E-Mail [email=waldbauern@t-online.de ]waldbauern@t-online.de [/email]oder in Ihrer zuständigen Oberförsterei.


Im Großraum Königs Wusterhausen findet die Schulung am 28.02. und 01.03.2014 im "Alter Krug Kallinchen", Hauptstr. 15, 15806 Kallinchen statt.

Thomas Meyer
Stv. Vors. Waldbauernschule e.V.
Am Heideberg 1, 16818 Walsleben