wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Volkstrauertag am 18. November 2018

Volkstrauertag am 18. November 2018

19.11.2018 Anlässlich des Volkstrauertages fanden in Wildau wieder mehrere Kranzniederlegungen statt.

Gemeinsam mit Vertretern der ortsansässigen Parteien und Bürgern legte der allgemeine Stellvertreter des Bürgermeisters u.a. Kränze am russischen Ehrenmal auf dem Albert-Lemaire-Platz, am Denkmal für die Zwangsarbeiter am Wildorado, am Denkmal für die Widerstandskämpfer an der TH und auf dem Waldfriedhof nieder.
Volkstrauertag (2).jpg
Einmal mehr wurde bewusst, wie viele Opfer Schreckensherrschaften und Krieg fordern.

Marc Anders
Allgemeiner Stellvertreter des Bürgermeisters
Meldungsarchiv