wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »VWA Wildau: Info-Veranstaltung für Aufsteiger

VWA Wildau: Info-Veranstaltung für Aufsteiger

17.05.2012 "Studieren neben dem Beruf – auch ohne Abitur"

Die VWA Wildau lädt am 22. Mai zu einer Informationsveranstaltung für engagierte junge Berufstätige, die mit einem berufsbegleitenden Studium die Chancen unserer Bildungsgesellschaft erkennen und nutzen wollen.
TAW_Wildau.jpg
Ein VWA-Studium in den Bereichen Wirtschaft oder Verwaltung hilft nachweislich aufzusteigen und beruflich weiter zu kommen – ca. 80 % der VWA-Absolventen haben laut einer aktuellen Studie ihre Position im Unternehmen und ihr Einkommen teils deutlich verbessert, sogar 92 % würden ein VWA-Studium weiter empfehlen. Das neue Studienjahr an der VWA Wildau startet im September 2012.

Inzwischen wird qualifiziertes Personal am Brandenburger Arbeitsmarkt immer mehr und vollkommen unabhängig von konjunkturellen Schwankungen und wirtschaftlichen Bedingungen gesucht. Fach- und Führungskräfte, die belastbar sind und praxisnahe Qualifikationen besitzen, sind in Wirtschaft und Verwaltung gefragter denn je. Genau das bietet die VWA Wildau.

Die Vorteile der VWA-Absolventen sind unbestritten: Das wissenschaftliche Studium bei der VWA Wildau sichert nicht nur ein universitäres Niveau mit hochkarätigen Dozenten, die Absolventen stellen vielmehr unter Beweis, dass sie neben Beruf und Beziehung bzw. Familie der Dreifachbelastung mit zusätzlichem Studium erfolgreich gewachsen sind. Ein Engagement, das Arbeitgeber hoch anrechnen. Die Studienangebote der VWA Wildau sind dabei auf die Region abgestimmt und durch langjährige Erfahrungen optimiert worden. Über 1.500 Absolventen der VWA an den Standorten Wildau und Cottbus belegen das! Zudem bietet die VWA Wildau durch Kooperationen mit Partnern die – in unserer Region einmalige(!) – Chance zu einem weiterführenden Studium mit dem international anerkannten Hochschulabschluss als Bachelor of Arts! Somit können „Young Professionals“ selbst ohne Abitur einen Hochschul-Abschluss erlangen.

Die Info-Veranstaltung dient Interessenten insbesondere für den kommenden Studienbeginn im September 2012 und bietet neben Einblicken in Studienangebote auch Hinweise zu Fördermöglichkeiten und vielen anderen Aspekten rund ums Studium.

Folgende Studiengänge bietet die VWA Wildau im Weiterbildungszentrum Wildau der TAW an:

Generalisten-Studiengänge (sechs Semester)
- Betriebswirt/-in (VWA) – mit Abschluss Wirtschaftsdiplom
- Verwaltungs-Betriebswirt/-in (VWA) – mit Abschluss Verwaltungsdiplom

Spezialisten-Studiengänge (vier Semester)
- Marketing- und Vertriebs-Ökonom/-in (VWA)
- Personalmanagement-Ökonom/-in (VWA)
- Logistik-Ökonom/-in (VWA)

Infoveranstaltung Wildau: Dienstag, 22. Mai 2012, Beginn: 18 Uhr
Ort: Weiterbildungszentrum der TAW, Eichstraße 4, 15745 Wildau
Informationen: Frau Dipl.-Ing. (FH) Brunhilde Richter, Tel.: (03375) 5050-14, E-Mail: [E-Mail anzeigen]

Mehr über die VWA Wildau erfahren Sie unter http://www.vwa-wildau.de.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
zwei helden UG_Jens Taschenberger_Tel: 0355-289252-20_Fax: 0355-289252-20_Mobil: 0177-3073079_jt@zweihelden.de