wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Seitens der Presse wurden der Stadt Wildau folgende Fragen zu einem offenen Brief von Frau Stüber-Errath gestellt

Seitens der Presse wurden der Stadt Wildau folgende Fragen zu einem offenen Brief von Frau Stüber-Errath gestellt

Nehmen Sie die Stimmung in der Bevölkerung ebenfalls als angespannt war?
Was sagen Sie zu den Bestechungsvorwürfen?
Wieso wurde dem Familienprojekt „Seifenblase“ die Unterstützung der Stadt versagt?
Inwiefern passt dieser Beschluss zum Leitbild der SPD?
Im offenen Brief wird Ihnen Herzlosigkeit und soziale Kälte vorgeworfen: Was sagen Sie dazu?

Um die Fragen der Presse zu verstehen, ist hier der offene Brief:
offener Brief Frau Stüber-Errath.pdf

und hier sind die Antworten auf die Fragen der Presse:
Antwort der Bürgermeisterin auf die Fragen der Presse.pdf
*/