wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Schwimmbecken im Wildorado ab dem 20. Oktober 2012 wieder offen

Schwimmbecken im Wildorado ab dem 20.Oktober 2012 wieder offen

18.10.2012 Springen Sie in das erfrischende Nass und lassen Sie es Ihrem Körper wieder gut gehen. Am Sonnabend, dem 20. Oktober 2012, öffnet nach über 5-monatiger Bauzeit wieder das Schwimmbecken im Wildorado.
Schwimmbecken 1.JPG
Das alte Becken musste wegen Korrosionsschäden dringend komplett saniert werden. Um mit dem neuen Becken langfristig Spaß und gute wassersportliche Trainingsmöglichkeiten zu haben, wurde neu ein hochwertiges Edelstahlbecken eingebaut. Die Sanierung kostete der Gemeinde Wildau mehr als 1 Mio. €. Dafür ist etwas sehr schönes Neues entstanden. Das Planungsbüro Bauconzept aus Lichtenstein (Sa.) und die beteiligten Baufirmen haben ganze Arbeit geleistet.

Kommen Sie ab dem 20. Oktober 2012 wieder ins Wildorado, staunen und schwimmen Sie. Für Ihre Gesundheit und Ihre Fitness machen Sie da genau das Richtige. Das Becken ist ab Sonnabend früh, 8.00 Uhr, für Sie geöffnet. Die Öffnungszeiten sind ansonsten wie gewohnt. Wie bisher stehen Ihnen auch das Hub-Becken, die Riesenrutsche, der Whirl-Pool, das „Mutter-Kind-Becken“, das Fitness-Studio, die Sauna und das Restaurant zur Verfügung. El Wildorado ist wieder offen für Sie. Sport frei!

Dr. Uwe Malich, Bürgermeister