wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Prominenter Besuch in Wildau

Heiner Brand in Wildau

06.07.2012 Der erfahrende Ex-Handballer Heiner Brand fährt das Hybrid Promi-Taxi

Im Rahmen der Toyota Hybrid Sommer Roadshow besuchte der ehemalige Spieler und Trainer der deutschen Handballnationalmannschaft am 5. Juli 2012 das Autohaus Dietz in Wildau.
Heiner Brand V.jpg
Das Autohaus Dietz, das in diesem Jahr sein 25. Firmenjubiläum am Standort in Wildau feierte, war das einzige Toyota-Autohaus in Brandenburg, das im Rahmen der Tour besucht wurde. Der Grund dafür war der erfolgreiche Verkauf von vielen Hybrid Modellen.

Bereits seit zehn Jahren werden in Deutschland Hybrid-Autos verkauft. Bis 2020 soll es alle Toyota Modelle auch als Hybrid geben.

Heiner Brand wurde würdig vom HSV Wildau empfangen. Viele große und kleine Spieler des Vereins, von denen die erste Frauenmannschaft, die männliche und weibliche A Jugend und die weibliche B-Jugend, die in der Brandenburg-Liga spielt, waren anwesend. Die erste Herrenmannschaft konnte die Brandenburg-Liga in diesem Jahr verletzungsbedingt nicht halten,  das klare Ziel im nächsten Jahr lautet jedoch eindeutig: Wiederaufstieg! Der Verein konnte seine Mitgliederzahl in den letzten Jahren stetig erhöhen und jetzt in allen Altersklassen eine Mannschaft anmelden. Ein tolles Ergebnis und Zeugnis für die positive Entwicklung des Vereins.

Einige konnten es kaum erwarten, den allseits bekannten Handballspieler, die Handballtrainer-Ikone, den Träger des Bundesverdienstkreuzes sowie Weltmeister als Spieler und Trainer kennenzulernen.

Auch ein ehemaliger Spielerkamerad von Heiner Brand, Manfred Fuchs aus Großziethen, war unter den Gästen. Er brachte ein Fotoalbum mit gemeinsamen Fotos mit.

Einer der anwesenden Gäste hatte die Ehre, ein ganz besonderes Erlebnis zu gewinnen: Eine exklusive „Hybrid Promi-Taxi-Tour" mit Heiner Brand am Steuer. Diese ging nach Berlin in die Stralauer Allee zum nächsten Autohaus auf dem Tourenplan von Heiner Brand. Die glückliche Gewinnerin war Birgit Tornow aus Zeuthen.

Allein die Fahrt mit einem rein elektrischen und damit geräuschlosen Vollhybrid soll schon für erfahrene Autofahrer ein angenehmes Erlebnis sein, unvergesslich wird die Probefahrt allerdings erst durch den exklusiven Chauffeur. Heiner Brand ist einer von fünf prominenten Hybridfahrern, die zu Hybrid Promi-Taxi-Fahrten einladen. Insgesamt gibt es 19 Überlandfahrten, bei denen außerdem Jan Josef Liefers, Thomas D, Axel Prahl und Stefanie Heinzmann das einzigartige Hybrid-Feeling mit ihren „Anhaltern“ ganz persönlich teilen werden.

Wer am 5.7.12 keinen Platz im Hybrid Promi-Taxi gewinnen konnte, kann sich auf der Website www.hybrid-sommer.de oder auf Facebook informieren. Hier wird fortlaufend und live aus dem Hybrid Promi-Taxi berichtet.

Zusätzlich warten bis zu 19 Toyota Hybrid-Fahrzeuge auf die Gewinner eines Tippspiels, bei dem die Online-community ihr gutes Gespür für die Hybrid-Fahrleistung unter Beweis stellen kann. Wer exakt schätzt, wie viele Meter einer der Prominenten mit einer vorbestimmten Tankfüllung zurücklegt, gewinnt eines von 19 Toyota Hybrid-Fahrzeugen. Die Teilnahme ist ausschließlich online auf dem Aktionsportal www.hybrid-sommer.de möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Autohaus Dietz in der Chausseestraße 4 in Wildau.

Telefon: +49 (0) 3375 50 57 110
Telefax: +49 (0) 3375 50 57 115
E-Mail: [E-Mail anzeigen]

Katja Lützelberger, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit