Hafenfest des Wassersportclub Wildau e.V. (WCW)

Das Hafenfest des Wassersportclub Wildau e.V. (WCW) fand erstmalig am 22.06.2002 statt und ist inzwischen zu einer festen Institution innerhalb der Gemeinde Wildau geworden.
Hafenfest.JPG
Alle Jahre wieder öffnet sich an einem Samstag im Juni der Hafen für Kinder, Jugendliche und junggebliebene Bürgerinnen und Bürger aus Wildau und umliegenden Gemeinden zu einer maritimen Veranstaltung mit Spiel, Spaß und Unterhaltung. 

Kleine Bootsausflüge, Shantys, Modellbootvorführungen, Volleyballwettkampf, Hüpfburg, Schatzsuche, Malstraße - es ist für alle Altersgruppen etwas dabei und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ob frischgeräucherter Fisch von einem regionalen Fischer, ob Grillwurst und selbstgemachter Kartoffelsalat oder die vielen von Vereinsmitgliedern gebackenen Kuchen und Torten haben mit den jeweilig dazu passenden Getränken bisher alle Teilnehmer erfreut.

Es ist ein Familien- und Sportfest mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm unter Mitwirkung anderer ortsansässiger Vereine und Künstler. Für den Wassersportclub Wildau, der jetzt in der 1957 geschlossenen Badeanstalt sein Domizil hat, eine Verpflichtung, denn das Hafengelände ist eine wunderschöne Anlage in einer idyllischen Landschaft im südlichen Umland von Berlin gelegen und bietet in den Sommermonaten auch Bootstouristen die Möglichkeit anzulegen, um Wildau und dessen Umgebung kennen zu lernen.
Hafenfest / Wassersportclub
Karl-Marx-Str. 80a
15745 Wildau
Tel. 03375 / 550155

Wasserseitig findet man uns auf der Position 52° 19’ 24’’ N  und 13° 38’ 27’’ E.
*/