wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Gelungener „Tag der offenen Tür“ anlässlich „25 Jahre Gesundheitszentrum Wildau"

Gelungener „Tag der offenen Tür“ anlässlich „25 Jahre Gesundheitszentrum Wildau“

17.09.2016 Am 17.9.2016 fand zum wiederholten Mal ein „Tag der offenen Tür“ im Gesundheitszentrum Wildau statt. Fast alle medizinischen Praxen hatten sich zu diesem Tag etwas Besonderes einfallen lassen.
Tag der offenen Tür im Gesundheitszentrum Astrid Ärztin Foto Katja Lützelberger.jpg
Foto: Katja Lützelberger

Die Hauptattraktion war ein begehbarer Darm. Hier informierte Astrid Haase, Doktorandin der Uniklinik Kiel und Tochter von Frau Dr. Dagmar Haase, über krankhafte Veränderungen im Darm und die Notwendigkeit von Vorsorgekoloskopien (Darmspiegelungen).

Auch Dr. Thomas Buttgereit (Assistenzarzt der Charité) unterstützte seine Mutter in der Hautarztpraxis des Hauses. Hier gab es sehr interessante Kurzvorträge zum Thema „ Die kleine große Dermatologie“.

In der Orthopädie erklärten Chefarzt Dr. Johl und Dr. Kieselbach vom Klinikum Dahme-Spreewald Endoprothesentechnik.

Leider begleitete am Beginn Starkregen die Veranstaltung, so dass selbst das Maskottchen der Apotheke „Medizini“ das Haus kaum verlassen konnte.

Musikalisch wurde die Veranstaltung in der 2. Etage durch Herrn Stanelle von Kindheit e.V. mit seiner Begleiterin unterstützt.

Ein großes Dankeschön geht an alle, die diesen Tag zum Erfolg geführt haben.

Birgit Norden
Geschäftsführerin der Gesundheitszentrum Wildau GmbH
Meldungsarchiv