wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Feierliche Eröffnung des erweiterten Calisthenics Parks und Umfeld

Feierliche Eröffnung des erweiterten Calisthenics Parks und Umfeld

18.04.2019 Wildau ist wieder ein Stück sportlicher!

Am 17. April 2019 wurde die Erweiterung der Calisthenics-Anlage auf dem Bolzplatz hinter dem Wildorado feierlich eröffnet.
Calisthenics-Park.jpg
In der frei zugänglichen Sportanlage kann man bereits seit 2017 mit dem eigenen Körpergewicht an der frischen Luft trainieren. Da sich diese Art des Trainings einer wachsenden Begeisterung erfreut, wurde nunmehr die Fallfläche verdoppelt, mit weichem Strandsand aufgefüllt und zusätzlichen Geräten ausgestattet.
Foto: Marcel Schwarz

Die neue Hangelleiter mit Teufelsleiterelement, ein Bodenbarren, ein Kniebeuge- und Bankdrück-Rack, eine Himmelsleiter und andere neue Trainingsmöglichkeiten durch unterschiedliche Höhen- und Abstandsvarianten lassen nunmehr die Herzen aller Fitnessbegeisterten höher schlagen.

Durch die neue LED-Beleuchtung auf dem Platz und dem Weg zur Westhangtreppe bietet das Gelände jetzt auch bis in die Abendstunden eine attraktive Trainingsgelegenheit. Das Gesamtbild wurde durch einen neuen Zaun, neue Mülleimer und Sitzelemente abgerundet.

Auf der Fläche zwischen dem neuen Kunstrasenplatz und der Sporthalle Wildorado wurde eine Schotterrasenfläche hergestellt. Außerdem wurde eine kleine Erholungswiese geschaffen, die nunmehr auch durch Wildauer Sonnenanbeter oder Zuschauer der Fußballspiele auf dem Kunstrasenplatz als Verweilmöglichkeit genutzt werden kann.

Die neuen Calisthenics-Geräte wurden zu einem Gesamtpreis von rund 10.100 EUR angeschafft. Zusätzlich investierte die Stadt Wildau einen größeren Betrag in die gesamten Sanierungs- und Zusatzmaßnahmen auf und um den Bolz- und Calisthenics Platz und die neue Beleuchtung des gesamten Umfelds. Hinzu kommen die Leistungen des städtischen Bauhofs, welchem wieder ein großer Dank für das professionelle und engagierte Aufbauen der Geräte gebührt. Hersteller der Erweiterungsgeräte ist ebenfalls die Firma BarMania Pro.

Die Pflege des Platzes obliegt dem Wildorado. Außerdem können auch die Nutzer der Fläche zum Erhalt der Anlage beitragen und sich bei Bedarf Reinigungsgeräte am Servicetresen der Schwimmhalle ausleihen. Aktuelle Informationen zum Thema Calisthenics und zum Training vor Ort finden Sie im Internet unter: https://www.facebook.com/CalisthenicsParkWildau/. Sollten Sie Rückfragen zu diesem Thema haben, können Sie sich an Sebastian Franke aus Wildau wenden, den Sie unter der Telefonnummer 0163/1725150 erreichen können.

Der Platz ist täglich geöffnet. Kommen Sie gern vorbei, probieren Sie die Geräte aus und vielleicht werden Sie sogar Teil einer festen Trainingsgruppe. Die Sportler würden sich freuen. Kinder unter 14 Jahren können die Geräte gern in Begleitung eines Erwachsenen ausprobieren.

Jenny Päper
Stellvertretende Leiterin der Finanzverwaltung
*/