wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Europas größtes Straßenfußball-Turnier geht zum 18. Mal auf Deutschlandtour

Europas größtes Straßenfußball-Turnier geht zum 18. Mal auf Deutschlandtour

06.06.2013 Europas größtes Straßenfußball-Event im Lebensmitteleinzelhandel geht in die nächste Runde und macht auch in Ihrer Nähe Station.
Siegerfoto.jpg
Der real,- junior cup ist eine kostenlose Ferienmaßnahme, die der sportlichen Freizeitbeschäftigung und der Fußballnachwuchsförderung dient. real,- veranstaltet die Straßenfußballturnierserie inzwischen zum achtzehnten Mal in Folge in rund 150 deutschen Städten. Über 10.000 Mädchen und Jungen nehmen jedes Jahr am real,- junior cup teil.




  • Der real,- junior cup findet am 26. Juni 2013 in Wildau auf dem Parkplatz des real,- SB-Warenhauses, Chausseestraße 1 statt.
  • Ein Team besteht aus 3 bis 6 Spielern.
  • Mitkicken können alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1999 bis 2002.
  • Gültige Lichtbildausweise sind Voraussetzung für die Teilnahme.  Zusätzlich muss die Einwilligung der Erziehungsberechtigten vorgelegt werden.
  • Das Finale der nationalen Turnierserie findet im SIGNAL IDUNA PARK in der Halbzeitpause einer Bundesligapartie des BVB vor über 80.000 Zuschauern statt.
  • Bei jedem Turnier wählen Talentsichter den besten Spieler des Tages aus, der zur Talentsichtung beim BVB eingeladen wird.
  • Dem „Spieler des Jahres“ winkt der Platz in einer Jugendmannschaft des BVB.
  • Die Anmeldung ist am Turniertag vor Ort bis eine halbe Stunde vor Turnierbeginn möglich.


Nähere Informationen und die kostenlose Anmeldung gibt es unter www.real.de/juniorcup und in allen teilnehmenden real,- SB-Warenhäusern.