wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »ELMAR für Handwerksbetrieb aus Wildau

ELMAR für Handwerksbetrieb aus Wildau

13.12.2013 Elektro Amberger mit erstem Platz beim Wettbewerb um den Markenpreis der Elektrobranche ausgezeichnet
28 Zentimeter hoch, 3,5 Kilo schwer und mit einer Gold glänzenden Krone versehen – die ELMAR-Trophäe für den ersten Platz in der Kategorie „Unternehmen mit elf bis 30 Mitarbeitern“ ging jetzt an die DieTech GmbH aus Wildau.
Die Tech GmbH Wildau.jpg
Bildunterschrift:

Ausgezeichnet mit dem ersten Platz in der Kategorie 2 (Unternehmen mit elf bis 30
Mitarbeitern): Carsten und Angie Heine (DieTech GmbH, Wildau, Brandenburg)
Foto: Schulte-Lippern











Der Markenpreis gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen für Elektrohandwerksbetriebe in Deutschland und wird im jährlichen Turnus von der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ an besonders markenbewusste Unternehmen verliehen. Hinter der Initiative steht ein
Zusammenschluss der 17 führenden deutschen Markenhersteller für Elektro-Installationstechnik.

Insgesamt hatten sich 250 Elektrohandwerksbetriebe für den ELMAR beworben, der in drei nach Unternehmensgröße gegliederten Kategorien und einer Zusatzkategorie für junge Unternehmen verliehen wird. „Eine enorme Zahl, die zeigt, dass das Thema ‚Marke’ im Elektrohandwerk immer wichtiger wird und unser Markenpreis weiter an Bedeutung gewonnen hat“, so der Beirat der Initiative. Von allen Bewerbern wurden in mehreren Auswahlschritten die zwölf besten Betriebe herausgefiltert und für den Markenpreis nominiert. Aus diesem Kreis wählte die fünfköpfige ELMAR-Jury dann die Preisträger. Pro Kategorie hatte die Initiative in diesem Jahr erstmals einen ersten, zweiten und dritten Platz vergeben. Die Preisverleihung stand im Mittelpunkt des Markenforums der Elektrobranche, dem beliebten Branchentreffpunkt der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“. Markenpreis und Preisverleihung stehen unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Jeder Gewinner erhält die ELMAR-Trophäe, eine speziell für diesen Branchenpreis gestaltete Skulptur, sowie ein ELMAR-Preisträger-Paket, das unter anderem individuell abgestimmte Maßnahmen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Werbung umfasst.

In ihrer Begründung für die Auszeichnung lobte die Fachjury Carsten Krönings klare Zukunftsvisionen und Konzepte für einen ganzheitlichen Ansatz zum Thema Gebäudetechnik. Insbesondere gefiel den unabhängigen Juroren der Showroom DieScheune, in dem die ganze Welt der Gebäudetechnik erlebbar wird. Nach Ansicht der Jury erfüllt DieTech GmbH alle Voraussetzungen, die für eine starke Marke von Bedeutung sind.

Die Tech GmbH, Carsten Kröning
Dorfaue 29, D-15745 Wildau
Telefon: 03375 52524-0
www.dietech-berlin.de