Die Scheune

22.04.2013  
Eröffnung am 18.04.2013

Der Geschäftsführer der DieTech GmbH, Carsten Kröning, hat es mit seinem Team geschafft: Nach aufwändiger Sanierung, Modernisierung und Renovierung im Charme der noch vorhandenen originalen Bausubstanz ist in der Wildauer Dorfaue 29 etwas Einzigartiges entstanden – das Projekt "Die Scheune".
Scheune.jpg
Zahlreiche Gäste, darunter Architekten, Ingenieure, Geschäftspartner und Kunden feierten gemeinsam die Eröffnung des neuen Firmensitzes und somit den erfolgreichen Umzug vom Ku’damm in die aufstrebende Stadt Wildau, dem attraktiven Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort am südöstlichen Stadtrand von Berlin.

Sieht man die Scheune von außen, käme man nie auf die Idee, was sich darin befindet. Im Inneren wird man dann auf über 240 m² Fläche von einer Flut von Eindrücken überwältigt, die es bisher in dieser Kombination nicht zu sehen gab. Die alte Hülle der Scheune bietet dafür eine einzigartige Atmosphäre.

Die Ausstellungsbereiche in der Scheune gehen fließend ineinander über. Es gibt einen Wohn-, Küchen- und einen Sanitärbereich zu besichtigen. Darin wird innovative Technik führender Markenhersteller zusammen mit wunderschönen Accessoires und neuesten Designtrends bei Leuchten, Fliesen und zukunftsweisenden Produkten in den Bereichen Elektro, Heizung und Sanitär sowie Multimedia zum Anschauen, Anfassen und zum Ausprobieren präsentiert. .Die Produkte haben eines gemeinsam: Sie lassen sich miteinander verbinden und sind einfach zu bedienen. Der Kunde schafft sich damit Komfort, Sicherheit, neue Freiräume und Mehrwerte.

Alle Produkte und Handwerkerleistungen, die es im Projekt Die Scheune zu besichtigen gibt, werden auch zur Umsetzung beim Kunden angeboten – einschließlich einer individuellen 3D-Komplett-Bad-Lösung.

Die Scheune ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 – 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung auch am Sonnabend für Jedermann geöffnet. Das DieTech-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Die Scheune

DieTech GmbH
Dorfaue 29
15745 Wildau

Telefon: +49 (0)3375/52524-0
Telefax: +49 (0)3375/52524-10
E-Mail: [E-Mail anzeigen]