wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Besuch aus Griechenland

Besuch aus Griechenland

03.07.2012 Am 28. Juni 2012 war Theodoras Sakellaropulos Professor an der Universität von Athen für Sozialpolitik, zu Gast in der Gemeinde Wildau, um sich über die soziale Situation in Ost-Deutschland zu informieren. Begrüßt wurde er vom Bürgermeister Dr. Uwe Malich und dem Wirtschaftshistoriker Professor Walter Becker.
Besuch aus Griechenland2.jpg
Diskutiert wurde, wie das Modell der Krisenüberwindung in den ostdeutschen Bundesländern ab Anfang der 90er Jahre für Griechenland genutzt werden könnte.

Professor Sakellaropulos hat ebenso wie Bürgermeister Dr. Uwe Malich an der Hochschule für Ökonomie in Berlin Wirtschaftsgeschichte studiert. Beide haben bei Professor Walter Becker promoviert.

Der letzte Besuch von Prosessor Sakellaropulos in Berlin und Wildau war im Jahr 2009. Beeindruckt stellte er fest, was sich in Wildau seitdem verändert hat. Ganz nach dem Motto der Gemeinde: „Wildau bewegt!“

Katja Lützelberger, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit