wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »Baufeldeinweihung

Baufeldeinweihung

04.04.2012 Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Villa Elisabeth waren sichtlich begeistert, als sie hörten, dass sie ein neues Schulgebäude bekommen werden. Läuft alles nach Plan dann können die Kinder schon nach den Herbstferien in diesem Jahr einziehen
Baufeldeinweihung.jpg
Am Dienstag, dem 03. April 2012, war die dazugehörige feierliche Baueinweihung des Geländes in der Kirchstraße. Begleitet vom Gesang der Kinder, wurde eine Liste mit den Namen aller Grundschüler in eine Büchse gepackt. Diese wird bei Baubeginn, als Glücksbringer, in das Fundament verankert. Die Schulleitung der Privatschulen Villa Elisabeth und die Vertreter der Friedenskirche stießen mit einem Gläschen Sekt auf gute Nachbarschaft an. Im Anschluss machte die Schulleiterin Dr. Sabine von Platen mit allen Kindern der Klassenstufen 1 bis 6 eine Baubegehung. Als die Kinder hörten, dass sie zudem einen großen Spielplatz bekommen, war die Freude bei den Kindern grenzenlos. Zum Abschluss wurden schon zwei Neuankömmlinge begrüßt. Die Bäume der 1. und 2. Klasse sind bereits umgezogen und wurden auf dem Grundstück eingepflanzt.

Christian Dederke