Meldungen aktuell
23.12.2014

Weihnachtsgrüße des Bürgermeisters Dr. Uwe Malich

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Wildauerinnen und Wildauer,

das Jahr 2014 war für viele von uns kein einfaches Jahr. Es hielt für die meisten von uns sowohl sehr schöne, als auch schwierige Momente bereit. Jetzt ist Zeit, ein wenig Bilanz zu ziehen, über das abgelaufene Jahr, aber auch über längere Zeiträume, darunter über die vergangenen 25 Jahre.
23.12.2014

Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!

Niemand will Krieg. Aber Nordamerika, die Europäische Union und Russland treiben unausweichlich auf ihn zu, wenn sie der unheilvollen Spirale aus Drohung und Gegendrohung nicht endlich Einhalt gebieten. Alle Europäer, Russland eingeschlossen, tragen gemeinsam die Verantwortung für Frieden und Sicherheit. Nur wer dieses Ziel nicht aus den Augen verliert, vermeidet Irrwege.
19.12.2014

Verkehrsfreigabe der Bergstraße 1. BA am 19.12.2014

Der 1. BA (l=270m) der Bergstraße (Dorfaue bis Brahmsstraße) wurde in diesem Jahr im Wesentlichen baulich abgeschlossen.
Nur die Gehwege und die Baumpflanzungen konnten nicht mehr vollständig realisiert werden. Die Gehwege werden Anfang 2015 endgültig hergestellt. Hierbei ist keine Vollsperrung notwendig, lediglich punktuelle einseitige Einschränkungen.
Die Baumpflanzungen im 1. BA werden mit den Baumpflanzungen im 2. BA (Brahmsstraße bis Fichtestraße) in einer Maßnahme als Herbstpflanzung 2015 durchgeführt.
19.12.2014

Kidsfeuerwehr in der Weihnachtsbäckerei

Am Samstag, den 13. Dezember 2014 war die Kidsfeuerwehr zu Gast in der Bäckerei Scholz in Wildau. Junior-Chef Andreas Scholz zeigte den Kindern im Alter von sechs bis neun Jahren mit Engagement, wie man Plätzchen backt und verriet dabei den einen oder anderen praktischen Hinweis, den selbst Jenny Päper, eine der ehrenamtlichen Betreuerinnen der Kidsfeuerwehr noch nicht kannte.
17.12.2014

20 Jahre Seniorenseminar an der Technischen Hochschule Wildau

Mit einer Festsitzung des Wissenschaftlichen Beirates beging das Seniorenseminar an der Technischen Hochschule Wildau am 16. Dezember 2014 sein 20jähriges Bestehen. Die Veranstaltungsreihe wurde im September 1994 gestartet und wendet sich vornehmlich an Menschen, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind oder sich im Übergang in die nachberufliche Lebensphase befinden.
12.12.2014

Seniorenweihnachtsfeier

Am 11. Dezember 2014 fand im Seniorenheim Wildau die Weihnachtsfeier der Senioren von Wildau statt.
Organisiert wurde die Feier von Petra Reichmuth, Leiterin des Seniorentreffs und des Familientreffs „Kleeblatt“ in Wildau, in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat der Stadt Wildau.
12.12.2014

Boudoirfunk - Erotik in Wildau

Am Donnerstag, dem 11. Dezember 2014, fand im Restaurant des Wildorado’s im Rahmen der Gesprächsreihe des Bürgermeisters „Interessante Persönlichkeiten zu Gast in Wildau. Der Bürgermeister lädt ein“ eine Lesung der Berliner Vorlesungsbühne „Boudoirfunk“ statt.
10.12.2014

Die Stadtverordnetenversammlung von Wildau beschloss den Haushalt für 2015

Am 9. Dezember 2014 fand die voraussichtlich letzte Stadtverordnetenversammlung in der Stadt Wildau in diesem Jahr statt. Beratungs- und Beschlussschwerpunkte waren der Haushalt der Stadt für das kommende Jahr 2015 und der neue Flächennutzungsplan der Stadt für die nächsten Jahre.
08.12.2014

Wir helfen Waisenkindern in der Großstadt Nikolajev (Süd-Ukraine)

Vorweihnachtliche Sachspendenaktion: Wir helfen Waisenkindern in der Großstadt Nikolajev (Süd-Ukraine)
Viele Kinder in der Ukraine sind traumatisiert und leiden unter den Folgen des Bürgerkrieges. Nicht wenige von ihnen haben ihre Eltern verloren.
08.12.2014

Weihnachtskonzert mit dem Duo Light Into „Shadows of Soul“

Vor einem Jahr begeisterten die Künstler das Publikum in der Wildauer Friedenskirche. Wie versprochen wird am 19.12.2014 um 19.30 Uhr nun das Weihnachtskonzert stattfinden mit den schönsten Weihnachtsmelodien gespielt von Antonio Fonseca Maravi auf der Panflöte in Begleitung von Elke Schottmann mit Percussion und einer Lichtbildergalerie: „Winterimpressionen“, die eigens für das Konzert gemalt wurden.
28.11.2014

Traditioneller Lichterglanz in Wildau – Weihnachtsfeuer wird 11

Unter dem Motto „Traditioneller Lichterglanz in Wildau“ laden die Stadt Wildau und die Wildauer Wohnungsbaugesellschaft (WiWO) vom 06. bis 07. Dezember 2014 zum Wildauer Weihnachtsfeuer auf dem Marktplatz im Herzen von Wildau ein. Dieses Jahr ist es schon das 11. Wildauer Weihnachtsfeuer!
27.11.2014

Feierliche Eröffnung der Kastanienstraße sowie der Karl-Marx-Straße

Am 26. November 2014 fand die feierliche Eröffnung der Kastanienstraße sowie der Karl-Marx-Straße (Hinterlandstraße zwischen der Kastanienstraße und der Uferpromenade an der Dahme) statt.
27.11.2014

Tag des Ehrenamtes

Ganz im Zeichen des Ehrenamtes stand am 26. November 2014 die Stadt Wildau. Zum dreizehnten Mal würdigte Bürgermeister Dr. Uwe Malich 45 ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger. Die Stadt möchte mit diesem Empfang den Engagierten eine gebührende Anerkennung für ihre Arbeit zukommen lassen, die sonst nicht unbedingt im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung steht. Freiwilliges Engagement und eine aktive Bürgergesellschaft sind ein wichtiger Eckpfeiler in Wildau.
26.11.2014

Besuch aus China

In den letzten beiden Novemberwochen besuchte eine Gruppe von zwölf Verwaltungsbeamten der VR China auf Einladung des in Königs Wusterhausen ansässigen HOLON e.V. unsere Region. Konkret stammten die Besucher aus dem Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität, ganz im Süden Chinas zwischen Vietnam und der Provinz Guandong gelegen.
25.11.2014

Behinderungen am Kreisverkehr Richard-Sorge-Straße / Bergstraße

Am 03.11.2014 wurde bei einem Verkehrsunfall das Brückenbauwerk der BÜ Bergstraße beschädigt. Vom 24.11. bis 28.11.2014 finden die Sanierungsarbeiten des Anfahrschadens am Brückenbauwerk statt. Hierzu wird in der Zeit von 9.00 bis 15.30 Uhr die Fahrbahn unter der Brücke halbseitig gesperrt.
19.11.2014

Altglasentsorgung in Wildau

In den Glassammelbehälter gehören grundsätzlich nur gebrauchte Verpackungen aus Glas. Die Verpackungen sollen restentleert und nach Glasfarbe getrennt in die Sammlung gegeben werden. Farben, die nicht zuzuordnen sind, wie z.B. blaues Glas, gehören ins Grünglas.
17.11.2014

Volkstrauertag

Anlässlich des Volkstrauertages am 16. November 2014 legte Bürgermeister Dr. Uwe Malich wie auch in den Jahren zuvor gemeinsam mit Mitgliedern der Stadtverordnetenversammlung und weiteren Bürgern Kränze und Blumen zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt an verschiedenen Gedenkstätten in Wildau nieder.
17.11.2014

Kita „Am Markt“ erhält Erweiterungsbau

Rund 400 Kinder in Wildau haben im nächsten Jahr einen Anspruch auf einen Kindergartenplatz. Die Kita „Am Markt“, günstig gelegen in der Nähe des S-Bahnhofs, wurde bereits 2009 - nach einer Investition von 1,3 Millionen Euro - für 107 Kinder mit einem Anbau deutlich erweitert. Schon damals wurden die baulichen Voraussetzungen für einen weiteren Anbau geschaffen. Nun ist es so weit, der Platz ist knapp und der Anbau wird benötigt.
13.11.2014

Energetische Gebäudesanierung in Ein- und Zweifamilienhäusern

1. Wildauer Energiegespräche am 13. November 2014 an der TH Wildau zum Thema „Energetische Gebäudesanierung in Ein- und Zweifamilienhäusern“
12.11.2014

Transformationsprozesse verstehen, unterstützen und auswerten – Teil des Vorhabens „Klimaschutzdialog“ (KSD)

Über das Vorhaben KSD
Mit dem Vorhaben „Klimaschutzdialog“ (http://ksd.adelphi.de) ist ein Konsortium, bestehend aus der adelphi consult GmbH, dem Deutschen Institut für Urbanistik (Difu), Institut  EBUS, IFEU für Energie – und Umweltforschung Heidelberg, Klima- Bündnis und Pestel Institut, vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) in einem dreijährigen Vorhaben (2013-2015) damit beauftragt worden, die Weiterentwicklung des kommunalen Klimaschutzes durch Austausch, Vernetzung und Beratung zu unterstützen.
12.11.2014

60 Jahre Karneval: Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen zieht es zum Jubiläum nach Las Vegas

Mit 60 Jahren gehört man noch längst nicht zum alten Eisen – das will in diesem Jahr auch die Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen 1954 e.V. unter Beweis stellen. Der gemeinnützige Verein aus Königs Wusterhausen und Wildau zelebriert in diesem Jahr sein sage und schreibe 60. Jubiläum. Für die Karnevalisten also mehr als Grund genug, in dieser Saison die fünfte Jahreszeit besonders ausgiebig zu feiern.
11.11.2014

Grenzwert für Uran im Trinkwasser

Seit dem 1. November 2011 gibt es in Deutschland einen Grenzwert für den duldbaren Urangehalt im Trinkwasser. Dieser Grenzwert wurde aus Vorsorgegründen eingeführt, um die menschliche Gesundheit zu schützen. Deutschland ist das einzige EU-Land, dass einen solchen Grenzwert schon eingeführt hat. Der deutsche Grenzwert gilt als der niedrigste weltweit.
10.11.2014

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

A U F R U F !
zur Haus- und Straßensammlung 2014
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Landesverband Brandenburg
November 2014

Liebe Brandenburgerinnen und Brandenburger,
07.11.2014

Netzwerk Gesundheitsvorsorge – Gesund in Wildau um Umgebung

Am Donnerstag, den 06. November 2014, fand im Schulungsraum unseres Sport- und Freizeitzentrums Wildorado ein weiteres Beratungstreffen des Netzwerkes Gesundheitsvorsorge „Gesund in Wildau um Umgebung“ statt.
06.11.2014

Unterschriftenlisten gegen die dritte BER-Startbahn liegen in den Verwaltungen von Wildau und Königs Wusterhausen aus

Bereits 17.000 Unterschriften haben die Initiatoren der im Mai 2014 gestarteten Brandenburgischen Volksinitiative gegen eine Erweiterung der Kapazität und gegen den Bau einer dritten Piste am Flughafen BER gesammelt. Doch mindestens 20.000 müssen es bis zum 8. November 2014 werden, damit sich der Brandenburgische Landtag mit der Forderung der Volksinitiative nach einer abschließenden gesetzlichen Deckelung der genehmigten Flugbewegungskapazität des BER und nach einem gesetzlichen Verbot des Baus einer dritten Startbahn an diesem Standort befassen muss.
05.11.2014

Brigitte Hube-Hosfeld liest Engels

Am kommenden Samstag, den 8.11.2014 um 15.30 Uhr liest Brigitte Hube-Hosfeld in der Stadtbibliothek Wildau, in der Friedrich-Engels-Strße 78, aus der Friedrich-Engels-Biographie von Tristam Hunt „Der Mann der den Marxismus erfand“.
04.11.2014

Unterschriften gegen die dritte BER-Startbahn

Bereits 7000 Unterschriften haben die Initiatoren der im Mai 2014 gestarteten Brandenburger Volksinitiative gegen eine Erweiterung der Kapazität und gegen den Bau einer 3. Piste am Flughafen BER gesammelt.
27.10.2014

Besuch der Partnergemeinde aus Taufkirchen

Vom 22. bis 24. Oktober 2014 waren Vertreter aus der Partnergemeinde Taufkirchen in Bayern zu Gast in Wildau. Mit dabei waren neben dem neu gewählten Bürgermeister Ullrich Sander der Referent für Partnerschaften in der Gemeindevertretung Anton Almer, die ehemalige Referentin für Partnerschaften und Gemeindevertreterin Ursula Schulze mit ihrem Ehemann sowie der ehemalige Bürgermeister und Gemeindevertreter Eckhard Kalinowski und seine Ehefrau.
27.10.2014

15. Firmenkontaktmesse TH CONNECT der Technischen Hochschule Wildau

Am Dienstag, dem 28. Oktober 2014, findet an der Technischen Hochschule Wildau im Hörsaalzentrum Halle 17 die 15. Wildauer Firmenkontaktmesse TH CONNECT statt.
24.10.2014

Russland im Fokus

Am Donnerstag, dem 23.10.2014, fand im Restaurant des Wildorado`s, dem Wildauer Sport-  und Freizeitzentrum, die dreizehnte Veranstaltung der Reihe „Interessante Persönlichkeiten zu Gast in Wildau. Der Bürgermeister lädt ein“ statt. Diesmal ging es um Russland.
24.10.2014

Renaturierung Tonteich Lauseberge

Am Montag, den 27.10.2014, wird mit der Baumaßnahme „Renaturierung Tonteich Lauseberge“ begonnen.

Die Baumaßnahme umfasst die Sanierung des Tonteichs Lauseberge, in dem er entschlammt wird.
17.10.2014

Das Kunstfoyer Wildau stellt im Volkshaus aus (16.10.2014)

Am 16. Oktober 2014 eröffnete Katja Lützelberger, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing, im Volkshaus Wildau um 18.30 Uhr die Vernissage „MITEINANDER-Kunst in der Stadt“ des Kunstfoyers Wildau mit einer interessanten und informativen Rede.
17.10.2014

Wirtschaftsstammtisch des Bürgermeisters am 16. Oktober 2014

Am 16. Oktober 2014 trafen sich knapp 40 Unternehmer und andere führende Wirtschaftsvertreter zum traditionellen Wirtschaftsstammtisch des Bürgermeisters der Stadt Wildau am Standort der Wildauer Außenstelle der DEKRA, Niederlassung Potsdam.
14.10.2014

Eine Woche feiern wie in Bayern

Vom 17. bis 26. Oktober 2014 laden die Technische Hochschule, die Stadt Wildau und das Studentenwerk Potsdam Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Einwohner der Hochschulstadt Wildau, Freunde und Förderer sowie Gäste aus nah und fern herzlich ein, zu „feiern wie in Bayern“. Das 11. Wildauer Oktoberfest auf dem Campus der TH Wildau wird für Besucherinnen und Besucher aus nah und fern sicher wieder „a mords Gaudi“.
14.10.2014

MITEINANDER – Das Kunstfoyer Wildau stellt im Volkshaus aus

MITEINANDER stellen im Volkshaus vom 16. Oktober 2014 bis zum 12. Januar 2015 acht Mitglieder vom Kunstfoyer Wildau aus. Die Künstlergruppe hat sich MITEINANDER zugleich auch als Thema für die Gemeinschaftsausstellung ausgewählt und ist auf eine Entdeckungsreise gegangen, um sich, jeder auf seine Weise, damit auseinanderzusetzen.
13.10.2014

Großauftrag für die Bäckerei Scholz

Am 13. Oktober 2014 war der Geschäftsführer vom Möbelhaus Höffner, Thomas Dankert, mit seiner Mitarbeiterin Christine Möbius (Hausleiterin der Filiale in Waltersdorf) zu Gast in der Bäckerei Scholz in Wildau.
13.10.2014

Gemeinsame Zukunft: Anglervereine Wildaus fusionieren

Seit Anfang 2012 wurden Vorschläge und Gedanken für ein Zusammengehen des „Anglervereins Wildau 1965 e. V.“ und der „DAV-Betriebsgruppe 1965 e. V.“ beraten.
Nach vielen Diskussionen haben sich die Vereine, aller Schwierigkeiten bewusst, aber mit Blick in die Folgejahre, auf die zu erwartende demografische und wirtschaftliche Entwicklung und natürlich mit Blick auf die Perspektive der fast 100-jährigen Tradition des organisierten Angelsports in Wildau für ein gemeinsames Miteinander beider Vereine entschieden.
07.10.2014

Wildauer erhält hohe AWO-Auszeichnung: Jürgen Mertner mit der „Lotte-Lemke-Medaille“ ausgezeichnet

Am 6. Oktober fand im festlich geschmückten Saal der AWO Seniorenheim Wildau GmbH die Festveranstaltung anlässlich 25 Jahre AWO in unserer Region statt. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Jazz & Swing Band „Stand-Arts".

Jürgen Mertner aus Wildau wurde hierbei für sein unermüdliches ehrenamtliches Engagement drei Jahre nach der Verleihung der „Regine-Hildebrandt-Medaille“  mit der „Lotte-Lemke-Medaille“ geehrt.
06.10.2014

10. Dahmelandpokal im Schach

Vom 02.10. bis zum 05.10.2014 richtete die Abteilung Schach vom SV Motor Wildau den 10. Dahmelandpokal aus.
29.09.2014

Interessante Persönlichkeiten zu Gast in Wildau

Am 25. September 2014 war der bekannte Journalist und Buchautor Victor Grossmann zu Gast in der Wildauer Veranstaltungsreihe „Interessante Persönlichkeiten zu Gast in Wildau. Der Bürgermeister lädt ein.“ Victor Grossmann kann auf eine lange, intensive und abwechslungsreiche persönliche Geschichte zurückblicken. Victor Grossmann wurde 1928 in New York geboren. Victor Grossmann ist jüdischer Abstammung.
22.09.2014

Weihnachtsbaum für den Marktplatz gesucht

Liebe Wildauerinnen und Wildauer,
sicherlich kennen Sie den schön geschmückten Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz in der „Neuen Mitte“ in Wildau aus den Jahren zuvor. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder einen geeigneten Baum. Haben Sie eine Tanne oder eine Fichte (keine Blaufichte), die Sie uns zur Verfügung stellen können?
19.09.2014

50er-Jahre-Schlager-Revue

Die 50er-Jahre erklingen in Wildau am 27.09.2014 um 19.00 Uhr im kleinen Saal des Volkshauses.

"Da erwachten die Träume, da kamst du.."  -  Eine 50er-Jahre-Schlager-Revue
16.09.2014

Bündnis für Familie ZEWS

Ein Jahr familienfreundlich

Am 14. September beging das Bündnis für Familie ZEWS seinen ersten Geburtstag, Anlass genug, um auf ein Jahr erfolgreiches Engagement für Familienfreundlichkeit in Zeuthen, Eichwalde, Wildau und Schulzendorf zurückzublicken.
15.09.2014

Einladung zur Buchlesung

Am 24. September 2014 um 17.00 Uhr stellt der ehemalige Leiter des Senioren-Kabaretts Wildau die “Preußel-Bären“, Dipl.-Kulturwissenschaftler Rudolf Kaließ, in der Stadt-bibliothek Wildau sein Buch: „Rückblick < Gedanken < Gefühle eines erfüllten Lebens“ vor.
15.09.2014

Aufruf der Stadt Wildau zum „Tag des Ehrenamtes“

Die Arbeit der vielen ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt soll auch in diesem Jahr wieder gewürdigt werden. Wir rufen die Wildauerinnen und Wildauer auf, sich in ihrer Nachbarschaft umzuschauen und uns auf Menschen aufmerksam zu machen, die für solch eine Ehrung in Frage kommen. Schlagen Sie uns ehrenamtlich engagierte Menschen im Vereinswesen, im Bereich des Gemeinwohls oder auf dem Gebiet des Karitativen und Sozialen für gemeinnützige Tätigkeit vor.
12.09.2014

Anlauf- und Beratungsstelle des Landes Brandenburg für ehemalige Heimkinder in der DDR

Die Arbeit der Anlauf- und Beratungsstelle gründet sich auf dem Fonds „Heimerziehung in der DDR in den Jahren 1949 bis 1990“. Hilfen aus dem Fonds kann erhalten, wer im Zeitraum zwischen 1949 und 1990 in einem Kinder- oder Jugendheim (z.B. Säuglingsheim, Durchgangsheim, Spezialheim, Jugendwerkhof) untergebracht war, dort Unrecht und Leid erfahren hat und dessen Folgen bis heute nachwirken.
10.09.2014

Herbstspülung an Trinkwasserleitungen

Die DNWAB mbH Königs Wusterhausen gibt folgenden Termin für die diesjährige vorbeugende Trinkwasser-Rohrnetzspülung bekannt: Wildau am 18.09.2014 von 07.00 – 18.00 Uhr.
05.09.2014

Wildauwalzer und Dahmelandlied

Seit kurzem sind der „Wildauwalzer“ und das „Dahmelandlied“ nun auch als Musik-CD erhältlich.

Der „Wildauwalzer“, ein Lied für alle Wildauer zum Singen, Tanzen und Feiern, wurde anlässlich des Jubiläums „90 Jahre Wildau“ auf Wunsch der Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing, komponiert und am 9. September 2012 uraufgeführt.
03.09.2014

Umfrage der Stadt Wildau bezüglich der Nutzung der Westhangtreppe

Sehr geehrte Wildauerinnen und Wildauer,

seit vielen Jahrzehnten ist die Westhangtreppe (auch „Asthmatreppe“ genannt) als Verbindung zwischen der Schwartzkopff-Siedlung und dem Bereich Hoherlehme für einige Einwohnerinnen und Einwohner ein schwieriges Stück Weg.
02.09.2014

Neues zum Thema Altanschließerbeiträge

Knapp 1000 Wildauer Altanschließer erhalten in Kürze eine Nachbescheidung zu ihren bisherigen Bescheiden. Betroffen sind diejenigen, die zuvor einen Widerspruch einlegten.
29.08.2014

Wildau hat eine neue Straße: Die Albertusstraße

Am Freitag, dem 29. August 2014, fand die offizielle Übergabe der neu errichteten Erschließungsstraße im Gewerbepark Berlin/Wildau (bzw. laut Bebauungsplan „Gewerbepark Süd“) an die Stadt Wildau und die feierliche Enthüllung des Straßennamens „Albertusstraße“ statt.
28.08.2014

Problem der unzureichenden Niederschlagswasser-Versickerung in der Straße Am Wildgarten in WildauNiederschlagswasser-Versickerung

Am 27.08.2014 fand in der Straße Am Wildgarten eine Begehung mit Bürgermeister Dr. Uwe Malich, Herrn Bernd Quicker von der Bauverwaltung/Facility Management und einem Vertreter der Dahme-Nuthe Wasser-, Abwasserbetriebsgesellschaft mbH (DNWAB) statt.
27.08.2014

Klangvolle Vernissage im Volkshaus Wildau (26.08.2014)

Am 26. August wurden im Volkshaus Wildau von Bürgermeister Dr. Uwe Malich erneut mehrere Ausstellungen eröffnet. Im Mittelpunkt der Vernissage stand dabei die Glockenausstellung von Manfred Hentrich. Eine Sonderausstellung, die für nur drei Tage (vom 26. bis 28. August)  im kleinen Saal des Volkshauses zu sehen war.
26.08.2014

Neue Öffnungszeiten der Freiwilligenagentur ZEWS

Die Freiwilligenagentur ZEWS (Zeuthen, Eichwalde, Wildau, Schulzendorf), die interessierte Ehrenamtler*innen und potenzielle Einsatzstellen der vier Kommunen zusammen bringt, hat neue Sprechzeiten.
26.08.2014

Familienladen „Seifenblase“

Am 25. August 2014 fand die Eröffnungsfeier vom neuen Familienladen „Seifenblase“ in der Karl-Marx-Str. 114 in Wildau statt. Neben, wie sollte es bei dem tollen Namen anders sein, riesengroßen Seifenblasenangeboten gab es auch leckere Waffeln und vor allem tolle Spielmöglichkeiten für die Kleinen.
21.08.2014

Gesprächsrunde mit Minister Ralf Christoffers und dem Landtagsabgeordneten Stefan Ludwig am 20.08. 2014 an der TH WildauGesprächsrunde mit Minister Ralf Christoffers

Am 20. August 2014 fand auf Einladung des Bürgermeisters der Stadt Wildau, Dr. Uwe Malich, in dem neuen Haus 16 an der TH Wildau eine Gesprächsrunde mit dem Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Herrn Ralf Christoffers, und dem Landtagsabgeordneten der Partei die Linke und ehemaligen Bürgermeister von Königs Wusterhausen Herrn Stefan Ludwig statt.
21.08.2014

"Dinner for fun" - zum ersten Mal in Wildau

Am Freitag, den 5. September 2014, startet das gemütliche Verzehrtheater "Dinner for fun" in seine sechste Saison. Tourneeauftakt mit einem flotten neuen Programm und köstlichem 4-Gang-Menü ist diesmal in Wildau.
17.08.2014

Klangvolle Vernissage im Volkshaus Wildau

Am 26. August um 18.30 Uhr werden im Volkshaus Wildau wieder einige Ausstellungen eröffnet. Die Eröffnung findet im kleinen Festsaal im Erdgeschoss statt. Dort wird für drei Tage (vom 26. bis 28. August) eine Sonderausstellung gezeigt. Dabei handelt es sich um 350 kleine Glocken, die Manfred Hentrich in den letzten zehn Jahren zusammengetragen hat.
14.08.2014

Fußballhighlight im Landespokal – Wildau empfängt Babelsberg

Zum ersten Spieltag des Landespokals empfängt die SG Phönix Wildau 95 e.V. den Regionalligisten SV Babelsberg 03 im heimischen Otto-Franke-Stadion. Anpfiff ist am Samstag, den 16. August um 15.00 Uhr.
12.08.2014

Mein Brandenburg – ein attraktives Bundesland

Am 20. August 2014 findet in Wildau eine öffentliche Gesprächsrunde mit dem Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Herrn Ralf Christoffers, und dem Landtagsabgeordneten Herrn Stefan Ludwig (Königs Wusterhausen) statt.
11.08.2014

Ampelschaltung in der Dorfaue

Die Ampel an der Mündung der Bergstraße in die Dorfaue ist weiter in Betrieb, obwohl die Bergstraße an dieser Stelle voll gesperrt ist.
08.08.2014

Wildauer Willkommensmappe wird erweitert

Die Stadt Wildau begrüßt seit 2006 jeden neugeborenen Einwohner mit einer Willkommensmappe. Wie im Mai berichtet, bekam auch Arthur, der Sohn einer Wildauer Familie, eine Mappe überreicht und die Familie freute sich über diese Form der Unterstützung.
04.08.2014

Zugtaufe „Stadt Wildau“ am 23. August 2014 entfällt

Zugtaufe „Stadt Wildau“ am 23. August 2014 in Eberswalde beim „Tag der offenen Tore 2014“ auf dem Betriebshof der ODEG entfällt
28.07.2014

Feierlicher 1. Spatenstich für die Bergstraße am 25. Juli 2014

Am 25. Juli 2014 fand in der Bergstraße Ecke Schertlingstraße der feierliche erste Spatenstich statt.

Laut Bürgermeister Dr. Uwe Malich ist die Baumaßnahme eine sehr schwierige. In seiner Rede bedankte er sich bei allen beteiligten Behörden und Stadtverordneten für die konstruktive Zusammenarbeit in der Vorbereitungsphase und hofft darauf, dass man gemeinsam diese anspruchsvolle Aufgabe meistern wird.
15.07.2014

StadtLesen:

Stellen Sie sich vor, der Bahnhofsplatz und der neue Ludwig-Witthöft-Platz werden für vier Tage eine große Leselounge unter freiem Himmel! Ein solches Ereignis gibt es unter dem Namen StadtLesen.
11.07.2014

Sommerfest der Senioren

Am 10. Juli 2014 fand auf dem Innenhof des Familientreffs „Kleeblatt“ in der Fichtestraße 105 das Sommerfest der Senioren von Wildau im Rahmen der brandenburgischen Seniorenwoche des Landkreises Dahme-Spreewald statt.
Zahlreiche Gäste erschienen und erfreuten sich am schwungvollen Programm von „Marlies und Lothar aus dem Spreewald“.
01.07.2014

Es fand STADT…Wir sagen DANKE

Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern unserer Veranstaltung am 28.06.2014, die mit uns gemeinsam gefeiert, getanzt und für gute Laune gesorgt haben, und den vielen Kindern, die sich wieder zur alljährlichen Punktejagd begaben. Sie alle haben es möglich gemacht, dass aus unserem diesjährigen „Tag der Vereine“ und unserem Feuerwehrfest das wurde, was es sein soll: Ein Stadtfest für ALLE.
01.07.2014

Bürgerberatung für Senioren und Menschen mit Behinderung

Die Bürgerberatung für Senioren und Menschen mit Behinderungen ist eine zentrale Beratungsstelle der Stadt Wildau. Unsere Mitarbeiterin Frau Kaßner ist bemüht, ältere Bürgerinnen und Bürger sowie Menschen mit Behinderung auf ihren „bürokratischen Wegen“ zu unterstützen.
30.06.2014

Wildauer Zwischenbilanz auf dem Weg nach vorn

Liebe Wildauerinnen und Wildauer,

das Jahr 2014 bietet manchen Anlass, Zwischenbilanz zu ziehen auf dem Weg unserer Gemeinde/Stadt nach vorn.
24.06.2014

18. Abrafaxeturnier Schach

Das Abrafaxeturnier in Berlin am 21. Juni 2014 ist für den Schach-Nachwuchs der alljährliche Wettkampf-Höhepunkt. Insgesamt nahmen ca. 250 Kinder am Turnier teil. Vom SV Motor Wildau waren acht Jugendliche dabei.
23.06.2014

SG Phönix Wildau 95 e.V. – gestern. heute. morgen.

Phönix gestern
Seit 1910 wird in Wildau Fußball gespielt. Grund genug, um sich, anlässlich des 60. Geburtstages des Otto-Franke-Stadions, an die Geschichte zu erinnern und einen kleinen Ein- und Ausblick zu geben. Vorläufer der heutigen SG Phönix Wildau 95 e.V. war der Verein Wildauer F.C. Phönix 1910, der seine Spielstätte an der jetzigen Bergstraße / Ecke Jahnstraße in Hoherlehme hatte.
23.06.2014

6. Drachenbootcup in Wildau

Don't worry - by happy

… war der Schlachtruf einer Newcomermannschaft, die zwar noch an Takt und Zeiten arbeiten muss, aber ansonsten so viel Spaß am Renntag hatte, dass auch sie im nächsten Jahr wieder antreten möchte.
23.06.2014

Drei slawische Tenöre mit tollen Stimmen zu Gast

Sommerkonzert in der Friedenskirche Wildau

Populäre Melodien von Folklore bis Klassik erklingen am 29. Juni um 18.00 Uhr in der Friedenskirche Wildau. Drei Tenöre mit großem Stimmvolumen präsentieren mit Klavierbegleitung musikalische Kostbarkeiten.
21.06.2014

… es findet STADT…Wildau feiert

Am 28. Juni 2014 ab 15.00 Uhr wird das Gelände der Wildauer Feuerwehr zur Aufsehen erregenden Festmeile und Treffpunkt für Menschen aller Generationen. Wildauer Vereine präsentieren sich in ihrer ganzen Vielfältigkeit gemeinsam mit der Stadt Wildau, der freiwilligen Feuerwehr Wildau und dem Wildorado und zeigen, warum es sich in Wildau zu leben lohnt.
20.06.2014

Senioren-Sprechstunde im Seniorentreff

Auch der Seniorenbeirat bietet weiterhin seine Sprechstunde an. Jeden vierten Donnerstag im Monat in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr können im Seniorentreff Wildau, in der Karl-Marx-Straße 123, Fragen rund um das Alter gestellt werden.
16.06.2014

Vortrag von Dr. Gregor Gysi

Vortrag von Dr. Gregor Gysi, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag, am 23. Juni 2014 an der Technischen Hochschule Wildau
15.06.2014

4. Drachenfischer-Fun-Cup

Am 21. Juni wird zum 6. Mal der Drachenfischer-Fun-Cup am Ufer der Dahme ausgetragen.
Dieses Drachenbootrennen für Fun-Mannschaften und Könner gleichermaßen hat sich nunmehr fest in den Terminkalendern der Drachenbootfreunde etabliert.
11.06.2014

Wanderausstellung zu EU-Fördergeldern gastiert in Wildau

Die Wanderausstellung „Brandenburg wächst mit Europa“ tourt in überarbei-teter Form durch Brandenburg. Vom 19. Juni bis 3. Juli ist sie in der Bibliothek der TH Wildau zu sehen. Offizielle Eröffnung ist am 19. Juni um 16 Uhr.
11.06.2014

3. Meeting des Netzwerkes Gesundheitsprävention „Gesund in Wildau und Umgebung“

Am 5. Juni 2014 traf sich das Wildauer Präventionsnetzwerk zur Gesundheitsförderung in Wildau und Umgebung im Konferenzraum des Wildorados zu seiner 3. Beratungsrunde.
09.06.2014

Public Viewing im Dahme-Seenland

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien steht vor der Tür und das sommerliche Wetter und die Wirte der Region laden zum öffentlichen Fußball-Gucken ein.

Einige spektakuläre Orte bieten das gemeinsame TV-Erlebnis in Kombination mit kulinarischen Höhepunkten und ausgefallenen Getränken.
05.06.2014

Vernissage "Die Kunst als heilende Kraft" (03.06.2014)

Die Vernissage am 3. Juni 2014 begann im Volkshaus Wildau mit einer Lesung. Die Autorin Christine Kollmann gab einen kleinen Einblick in ihr Buch „Nun MS“. In dem Buch schildert sie autobiographisch ihre Krankheit Multiple Sklerose.
04.06.2014

Deutscher Engagementpreis

Die Nominierungsphase für den Deutschen Engagementpreis 2014 hat begonnen. Bis zum 1. Juli können engagierte Menschen oder Organisationen für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen werden. Nominieren darf jede und jeder.
03.06.2014

Kinderfest am Dahmeufer

Am 31. Mai bevölkerten über 600 Gäste das Vereinsgelände des Anglervereins Wildau 1916 e. V. und folgten damit der Einladung zum 13. Kinderfest. Den jungen Gästen und ihren Begleitern wurde viel geboten.
01.06.2014

Sicherheit und Ordnung – Entscheidend auch für die Lebensqualität

Die City-Streife leistet gute Arbeit in Wildau

Die seit dem 1. Januar 2008 bestehende Sicherheitspartnerschaft zwischen der Stadt Wildau und den ortsansässigen Gewerbetreibenden leistet einen wichtigen Beitrag für die Erhöhung der Sicherheit und Ordnung. Damit verbunden ist ein steigendes Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger.
29.05.2014

Hafenfest 2014

Alle Jahre wieder – hoffentlich auch im Jahr 2015

Im Mai standen die Türen des Wassersportclubs Wildau wieder ganz weit offen, um den Verein allen Interessierten zum Hafenfest 2014 zu präsentieren. Bei schönem, nicht zu heißem Wetter waren der Hafen und viele Boote mit maritimen Fahnen und Wimpeln festlich geschmückt.
29.05.2014

Ganz besondere Vernissage im Volkshaus Wildau: Wege mit einer Krankheit umzugehenVernissage im Volkshaus Wildau

Die Idee, eine Lesung mit Bildern zu kombinieren, entwickelte sich im Anschluss an die erste Vorstellung des Buches „Nun MS“ im Gespräch der Autorin mit dem Publikum im Jahr 2011. Denn es wurde festgestellt, dass jeder seinen eigenen Weg, krankheitsbedingte Tiefschläge zu verarbeiten, findet.
28.05.2014

HSV Wildau beendet Saison erfolgreich als Brandenburger Landesmeister

Der A-Jugendtrainer Sven Brade vom HSV Wildau ist stolz auf seine Mannschaft, denn mit dem Gewinn der Brandenburgischen Landesmeisterschaft 2014 wurde eine der erfolgreichsten Saisons in der Handballgeschichte des Vereins beendet.
27.05.2014

Der Flughafenkoordinator des Landes Brandenburg, Staatssekretär Rainer Bretschneider, war in Wildau

Am 26. Mai 2014 weilte der Staatssekretär Rainer Bretschneider, Flughafenkoordinator des Landes Brandenburg und stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH auf Einladung des Wildauer Bürgermeisters Dr. Uwe Malich im Volkshaus Wildau.
27.05.2014

E-Bikes radeln nach Berlin

Elektrofahrradregion beim Umweltfestival präsent

Zur großen ADFC-Fahrradsternfahrt geht es am Sonntag den 1. Juni nach Berlin.
27.05.2014

PHÄNOMENTA

Experimente für kleine und große Einsteins. Die Phänomenta ist eine Wanderausstellung, die vom 30.05.2014 bis 14.06.2014 im A10 Center gastiert.
26.05.2014

Der Regionale Wachstumskern „Schönefelder Kreuz“ auf der ILA 2014

Vom 20. bis 25. Mai 2014 fand auf dem Messegelände in Selchow die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) statt. Dort hatte auch der Regionale Wachstumskern „Schönefelder Kreuz“, bestehend aus der Gemeinde Schönefeld, der Stadt Königs Wusterhausen und der Stadt Wildau, gemeinsam mit dem Landkreis Dahme-Spreewald, dem Zentrum für Luft- und Raumfahrt und der Technischen Hochschule Wildau einen Informationsstand.
26.05.2014

„Tag der offenen Tür“ an der TH Wildau

Am 25. Mai 2014 fand an der TH Wildau ein „Tag der offenen Tür“ statt. Dabei hatte die Stadt Wildau einen Informationsstand, bei dem neben dem Verein HSV Wildau 1950 e.V. auch die Abteilung Schach des Vereins Motor Wildau und die evangelische Friedenskirchengemeinde mit vertreten waren.
26.05.2014

Kinderfest im Anglerheim

Am 31. Mai lädt der Anglerverein Wildau 1916 e.V. zu seinem 13. Kinderfest ein.

Welche Überraschungen es für die kleinen und großen Besucher in diesem Jahr gibt, wird heute noch nicht verraten.
21.05.2014

Campusspektakel am 23.05.2014 ab 15 Uhr

Erstmals veranstalten das Familienservicebüro und der Stura zusammen auf dem Campus der TH Wildau einen Bücher-, Kinder-, Allerlei-Flohmarkt kombiniert mit Köstlichkeiten, Kinderspaß und Live-Musik.
21.05.2014

Traditioneller "Tag der offenen Tür" 2014 an der Technischen Hochschule Wildau

Am Sonnabend, dem 24. Mai 2014, öffnet sich die Technische Hochschule Wildau wieder speziell für Schülerinnen und Schüler, deren Familien, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch für Interessenten an fachlicher Weiterbildung.
20.05.2014

TRAINICO auf der ILA Berlin Airshow 2014

Vom 20. bis 25. Mai 2014 präsentiert sich die TRAINICO GmbH täglich von 10.00 – 18.00 Uhr an zwei Standorten auf der diesjährigen Luft- und Raumfahrtmesse ILA.
19.05.2014

ILA 2014

Vom 20. bis 25. Mai 2014 findet auf dem Messegelände in Selchow die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) statt.
17.05.2014

Hoffest im Seniorentreff

Das für den 21. Mai 2014 im Seniorentreff geplante Hoffest entfällt aus organisatorischen Gründen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Petra Reichmuth, Leiterin des Seniorentreffs
16.05.2014

Interessante Persönlichkeiten zu Gast in Wildau

„Der Bürgermeister lädt ein.“
Am 15. Mai 2014 war die Medizinerin und Buchautorin Frau Dr. Angela Erbe als Gast des Bürgermeisters im Restaurant des Wildorado. Es ging an diesem Abend um die Männer.
12.05.2014

Ein guter Start ins Leben für neugeborene Wildauer

Stadt begrüßt Neugeborene mit einer Willkommensmappe

Arthur gehört noch zu den blutjungen Wildauern. Der Sohn einer Wildauer Familie ist erst sieben Monate jung und so wie jeder neugeborene Einwohner von Wildau bekam auch er zur Begrüßung eine Willkommensmappe.
09.05.2014

Neuer Triebwagen auf „Wildau“ getauft

Zug als rollender Botschafter für die Stadt unterwegs

Am 08. Mai 2014 wurde ein neues TALENT 2-Fahrzeug der DB Regio Nordost auf den Namen „Wildau“ getauft.
08.05.2014

Ehrenamtlich engagieren? - Freiwilligenagentur ZEWS

Am 08. Mai 2014 startete die Freiwilligenagentur des Bündnisses für Familie ZEWS (Zeuthen, Eichwalde, Wildau, Schulzendorf). Hier koordiniert ein ehrenamtlicher Mitarbeiter die Vermittlung von Ehrenamtler*innen und suchenden Einsatzstellen.
08.05.2014

Wirtschaftsstammtisch des Bürgermeisters

Am Dienstag, den 6. Mai 2014, fand im Wildauer Feuerwehrgebäude wieder ein Wirtschaftsstammtisch des Bürgermeisters von Wildau statt. Ca. 40 Gewerbetreibende waren der Einladung des Bürgermeisters gefolgt. Präsentiert und diskutiert wurden drei Themenschwerpunkte.
05.05.2014

Bauer Behnke

Am 03. Mai 2014 übergab Siegfried Behnke, der letzte Bauer in Wildau, offiziell seinen Landwirtschaftsbetrieb an seinen Sohn Olaf Behnke. 60 Jahre lang führte der Senior den Betrieb hauptberuflich.
03.05.2014

Kenia´s Tierwelt

Filmbericht
Kenia´s Tierwelt
der Massei Mara und Mombasa
am 7. Mai 2014 um 15.00 Uhr
02.05.2014

Das Wildauer Hexenspektakel

Am 30.04.2014 fand die Wildauer Walpurgisnacht statt, die von kleinen, aber auch großen Hexen und Teufelchen zahlreich besucht wurde. Bereits zum 7. Mal organisierten die Wildauer Wohnungsbaugesellschaft (WiWO) und die Stadt Wildau das spektakuläre Fest.
30.04.2014

Aufforderung zum Überdenken und zum Handeln für unsere gemeinsame Zukunft

Die Irrsinnspirale in Richtung (Welt-)Krieg sofort stoppen!

Es mag vermessen erscheinen, dass der kleine Bürgermeister der kleinen (aber wichtigen) Stadt Wildau sich in dieser Angelegenheit gegenüber der Öffentlichkeit äußert. Aber es geht hier um die Existenz auch der Stadt Wildau, um das Leben und das Wohlbefinden ihrer Bürger. Außerdem habe ich mich in meinem ersten Beruf als Wirtschaftshistoriker wissenschaftlich u.a. mit den Ursachen des 1. Weltkrieges beschäftigt. Es gibt einige erschreckende Parallelen zur Situation heute.
25.04.2014

Radeln mit Lächelgarantie

Die Elektrofahrradregion Dahme-Spreewald wird in diesem Jahr vier Jahre alt. Ab 1. Mai kann man wieder an 20 Stationen in einem Verbundnetz zwischen Berlin und dem Spreewald Elektrofahrräder ausleihen oder Akkus wechseln.
24.04.2014

Walpurgisnacht in Wildau

Es ist bald wieder so weit: Walpurgisnacht in Wildau und nun schon zum 7. Mal.

Mit einem großen Maibaumumzug vom Verwaltungsgebäude der Wildauer Wohnungsbaugesellschaft (WiWO) in der Friedrich-Engels-Straße 40 bis zum Marktplatz in der "Neuen Mitte" beginnt das Spektakel.
23.04.2014

Wildau heute – Neue Informationsbroschüre erschienen

Im April wurde die neue Bürgerinformationsbroschüre an den Wildauer Bürgermeister Dr. Uwe Malich übergeben. Es ist die zweite Auflage der Broschüre, die in Zusammenarbeit mit dem ELRO-Verlag entstanden ist und im 3-Jahres-Rhythmus erscheint.
22.04.2014

TRAINICO: Training auf einem echten Flughafen

Die ersten Teilnehmer der Fortbildungsklasse für Airport Ramp Handling Assistants trainieren seit April auf dem TRAINICO Airport Training Center in Finsterwalde-Schacksdorf (Lausitz Flugplatz).
18.04.2014

Frühjahrsumwelttag in Wildau

Sehr geehrte Wildauer Bürgerinnen und Bürger, liebe Schülerinnen, Schüler und Jugendliche aus dem Jugendclub, verehrte Lehrerinnen, Lehrer und Eltern,
am 12. April 2014 wurde der Frühjahrsumwelttag dank Ihrer und Eurer fleißigen und engagierten Mitarbeit erfolgreich durchgeführt.
17.04.2014

Fördermittelbescheid Bergstraße

Am 16. April wurde der Fördermittelbescheid für die Bergstraße durch den Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft, Jörg Vogelsänger, dem Bürgermeister der Stadt Wildau, Dr. Uwe Malich, übergeben.
16.04.2014

Letzte Sitzung der Stadtverordneten

Am 15. April 2014 tagte die Stadtverordnetenversammlung zum letzten Mal in ihrer bisherigen Besetzung vor der Wahl. Der Vorsitzende, Dr. Peter Mittelstädt, bedankte sich bei allen Stadtverordneten für die sachliche und faire Zusammenarbeit in Sitzungen, Ausschüssen und Arbeitsgruppen.
15.04.2014

65 Jahre gemeinschaftliche Fotografie in Wildau

Es war eine Zeit des Aufbruchs und der Neuorientierung, als 1949 Hans Förster und Werner Bathke einige Fotobegeisterte um sich scharten, um in der Lehrwerkstatt des VEB Schwermaschinenbau Wildau gemeinschaftlich ihrem Hobby – der Fotografie – nachzugehen. Damals ahnte wohl niemand, welch wechselvolle Geschichte vor diesem zunächst lockeren Zusammenschluss liegen würde. Und wohl noch viel weniger kam der Gedanke auf, dass man dereinst auf 65 Jahre gemeinschaftliche Fotografie in Wildau zurückblicken würde.
15.04.2014

Malwettbewerb des Bürgermeisters 2014

„Wilde Natur in Wildau. Was gefällt Dir am besten?“ Das ist das Motto des diesjährigen Malwettbewerbes des Bürgermeisters. Anlässlich des Kindertages am 01. Juni findet auch in diesem Jahr wieder ein Malwettbewerb statt.
14.04.2014

Suchen gebrauchte Fahrräder, kostenlose Kleidung

Suchen gebrauchte Fahrräder, kostenlose Kleidung

Mit der Bereitstellung eines gebrauchten Fahrrades aus der Fahrradwerkstatt der ABS Wildau mbH konnte in den vergangenen Jahren vielen Bedürftigen geholfen werden.
10.04.2014

Reportage über Wildau auf Antenne Brandenburg

Am 9. April 2014 stellte der Radiosender Antenne Brandenburg in seiner Sendung „Brandenburger Begegnungen“ die Stadt Wildau vor – die jüngste Stadt in Brandenburg, denn sie feierte kürzlich ihren ersten Geburtstag.
07.04.2014

Sommer-Ferien-Abenteuer für Kinder von 6 bis 16 Jahren

Das Kinder- und Jugendcamp Naundorf (Mittelsachsen), organisiert erlebnisreiche Sommer-Ferien-Abenteuer für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren.
06.04.2014

Frühjahrsumwelttag

Aufruf zur Unterstützung des Frühjahrsumwelttages in der Stadt Wildau
Liebe Wildauer Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gewerbetreibende, seit mehreren Jahren werden in der Stadt Wildau regelmäßig im Frühling und im Herbst Umweltaktionen durchgeführt. Diese Aktivitäten dienen dazu, Wald- und Grünbereiche von Unrat zu befreien.
04.04.2014

Schülerkochpokal - Wildauer Team gewinnt Landesfinale Brandenburg

Am 2. April  ging es im professionell ausgestatteten Küchenbereich des Ausbildungsverbundes Teltow e. V. von 13.00 bis 15.00 Uhr heiß her. Dort nahmen vier Schülerkochteams mit ruhiger Hand und frischen Zutaten Töpfe und Pfannen in Beschlag, um sich das Ticket für das Bundesfinale vom Schülerkochpokal – 17. Bundeswettbewerb 2013/2014 zu erobern.
02.04.2014

20-jähriges Jubiläum des Seniorenbeirates

Am 02. April 2014 fand die Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen des Seniorenbeirates im Volkshaus Wildau statt. Musikalisch wurde das Jubiläum von den Schülern der Musikschule Seeliger untermalt. Sängerin Johanna Schulze, Violinistin Julia Henschke und Pianist Tino Höch versetzten die 50 geladenen Gäste mit klassischen und modernen Werken in eine fröhliche Stimmung.
01.04.2014

Einwohnermeldeamt

Werte Bürgerinnen und Bürger,

das Einwohnermeldeamt bleibt krankheitsbedingt in der Zeit vom 1. bis 7.4.2014 geschlossen.

Hartmut Schliemann
31.03.2014

HSV Wildau beendet Saison erfolgreich als Brandenburg Landesmeister

Die Stadt Wildau gratuliert herzlichst zu diesem sportlichen Erfolg.

Am 29. 3. 2014 wurde in der Sporthalle Wildau eine der erfolgreichsten Handballsaison des HSV Wildau beendet.
29.03.2014

A10 Center: Hertha BSC zu Gast

Hertha hautnah vom 31.03. bis 05.04.2014

Überall in der Stadt, fiebern die Fans mit, wenn ihre Hertha BSC, den Platz betritt, um um den Sieg zu spielen.
28.03.2014

BSK-Malwettbewerb: "Wenn ich fliegen könnte" startet

Gleich zu Beginn des neuen Jahres startet wieder das große Malprojekt für Kinder mit und ohne Körperbehinderung. "Wenn ich fliegen könnte" lautet diesmal das Thema des Wettbewerbs, an dem sich wieder Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren beteiligen können.
27.03.2014

Gesundheitstag im Volkshaus Wildau

„Wildau bewegt uns!“ – getreu nach dem Motto der Stadt gingen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Außenstellen mit gutem Vorbild voran und holten sich am Mittwoch, den 26. März 2014, beim hauseigenen Gesundheitstag im Volkshaus gesundheitliche Tipps und Hinweise vom Wildorado-Team.
26.03.2014

Schnuppervorlesungen, Workshops und Schülerlabore zum Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Zum Brandenburger Zukunftstag für Mädchen und Jungen am kommenden Donnerstag, dem 27. März 2014, können sich rund 250 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II von 8.00 bis 14.00 Uhr auf dem Campus der Technischen Hochschule Wildau auf ein spannendes und abwechslungsreiches Programm freuen.
24.03.2014

Im Zeichen der Gesundheit

Am 22. März lud das Netzwerk „Gesund in Wildau und Umgebung" gemeinsam mit dem Wildorado zum „Tag der Gesundheit“ ein. An diesem Tag konnten sich interessierte Besucher gründlich zum Thema Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden informieren.
24.03.2014

„Oldies aus Schulzendorf“ im Familientreff "Kleeblatt"

Einmal im Monat organisiert der Familientreff „Kleeblatt“ für die Senioren Wildaus ein vielseitiges Kulturprogramm. Am 20.03.2014 waren die Sänger der Formation „Oldies aus Schulzendorf“ mit einem Frühlingskonzert der besonderen Art im Generationstreff zu Besuch und erfreuten die vielen Gäste mit einem Mix aus Schlagern und heiteren Gedichten.
21.03.2014

1. Hochzeitsmesse im neuen A10 Center

Am 22. und 23. März lädt das A10 Center zur 1. großen Hochzeitsmesse nach dem Umbau ein. Alles für den schönsten Tag im Leben bieten mehr als 25 renommierte Fachaussteller.
20.03.2014

Georg-Simon-Ohm-Preis 2014 der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Der renommierte Georg-Simon-Ohm-Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft geht in diesem Jahr an Andrej Krimlowski, Absolvent des Bachelorstudiengangs „Ingenieurwesen/Physikalische Technik“ an der Technischen Hochschule Wildau.
18.03.2014

„Tag der Gesundheit“ im Wildorado

22. März 2014 von 10 bis 18 Uhr

Netzwerk „Gesund in Wildau“
17.03.2014

Forum Mittelstand LDS 2014

am 20.03.2014 findet um 19.00 Uhr im Zentrum für Luft- und Raumfahrt III in Wildau die erste Veranstaltung des „Forum Mittelstand LDS 2014“ zum Thema „Weiche Standortfaktoren des LDS – Pflicht oder Kür?“ statt.
14.03.2014

Orientalische Atmosphäre in Wildau (13.03.2014)

Vernissage „Ägyptische Sinfonie“  im Volkshaus eröffnet

Am 13. März fand die erste Vernissage zum künstlerischen Jahresauftakt unter dem Motto „Ägyptische Sinfonie“ im Wildauer Volkshaus statt.
11.03.2014

Berliner Job- und Karrieremesse „Gesundheit als Beruf“

Die Curaswiss AG, Schweizer Bildungsanbieter für Gesundheitsberufe, informiert auf der Berliner Job- und Karrieremesse „Gesundheit als Beruf“
09.03.2014

Vernissage im Volkshaus Wildau

Am 13.03.2014, um 18:30 Uhr findet die Vernissage im Volkshaus statt. Das Thema dieser von mehreren Künstlern gestalteten Ausstellung lautet "Ägyptische Sinfonie"
07.03.2014

Kompetenzzentrum für Bildverarbeitung und Videoanalyse

Die Technische Hochschule Wildau stellt zur CeBIT in Hannover vom 10. bis 14. März 2014 auf dem Gemeinschaftsstand „Forschungsmarkt“ der Länder Berlin und Brandenburg (Halle 19/B28) Forschungsergebnisse und Projekte aus dem Bereich „Telematik/Angewandte Informatik“ vor:
06.03.2014

Frauentag 08. März 2014

Liebe Wildauer Frauen,

es ist wieder der 8. März, ein wichtiger Tag an dem wir gemeinsam nachdenken und diskutieren können über die Stellung und Funktion der Frauen in unserer Gesellschaft.
04.03.2014

Frauen, die sich trauen 2014

Liebe Frauen,

nun ist es bald wieder so weit und es heißt: "Frauen, die sich trauen". Das wird im März so weit sein und zwar am 16. März 2014 im Volkshaus Wildau von 14 bis 17 Uhr.
28.02.2014

TH-Forschung aktuell

Öffentlicher populärwissenschaftlicher Vortrag über Astroteilchenphysik am 3. März 2014 zum Start der 3. Wildauer Wissenschaftswoche
25.02.2014

Eichenprozessionsspinner

Aktuelle Informationen für die Saison 2014

In einer Informationsveranstaltung am 29. Januar d.J. hatte das Ordnungsamt des Landkreises Dahme-Spreewald erneut zu einem Erfahrungsaustausch aller Kommunen des Kreises eingeladen.
20.02.2014

Streugutbeseitigung

Ab dem 24. Februar 2014 wird mit der Streugutbeseitigung auf den Straßen in Wildau begonnen.

Bauverwaltung/Facility Management
31.01.2014

Wirtschaftsminister Christoffers besucht das A10 Center Wildau

Auf Einladung des Centermanagers des A10 Centers, Sven Schulze, und des Bürgermeisters der Stadt Wildau, Dr. Uwe Malich, besuchte der Wirtschaftsminister der Landes Brandenburg, Ralf Christoffers am 29.01.2014 das A10 Center.
29.01.2014

Ein Jahr lang umsonst „Hüftchen“ kreisen

Zumba-Maus Meery aus Wildau wird „Radio TEDDY Talent des Tages“// 360 Euro für die Nachwuchstänzerin

Meery (7) hat Rhythmus im Blut und jeden Mittwoch heißt es für sie „Zumba, Zumba, Zumba!“ Das hat auch Mama Anja erkannt und meldete ihre Tochter kurzerhand beim „Radio TEDDY Talent des Tages“ an.
29.01.2014

Zivile Karriere in der Luftfahrt: Trainico berät beim Soldatentag in Wildau

Die Trainico GmbH, einer der größten deutschen Aus- und Weiterbildungsträger, mit jährlich mehr als 1700 Absolventen, informiert auf dem diesjährigen Soldatentag am 30. Januar 2014 zu den Möglichkeiten einer zivilen Berufskarriere im Bereich der Luftfahrt.
25.01.2014

Lust auf Besuch?

Lateinamerikanische Schüler suchen Gastfamilien!

Die Schüler der Andenschule Bogota (Kolumbien) wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben.
22.01.2014

Waldbauernschule Brandenburg e.V.: Schulungen für Privatwaldbesitzer

Die Waldbauernschule Brandenburg e.V. veranstaltet wieder eine neue Weiterbildung für Waldbesitzer.
21.01.2014

Dahme-Seenland in aller Munde

Mit einem lebhaften Bühnenprogramm präsentierte sich der Tourismusverband Dahme-Seen traditionell den Besuchern der Grünen Woche in Berlin.
21.01.2014

Kultureller Jahresauftakt in der Bibliothek der Technischen Hochschule Wildau

Am 24. Januar 2014 findet mit dem traditionellen Neujahrskonzert des Lions Clubs Königs Wusterhausen der kulturelle Jahresauftakt in der Bibliothek der TH statt.
20.01.2014

Männertanzturnier im Volkshaus Wildau

Heiße Herren auf heißen Sohlen Männertanzturnier im Volkshaus Wildau
Es ging wieder rund im Volkshaus Wildau: bereits zum sechsten Mal fand am 18.01. das jährliche Königlich-Närrische Männertanzturnier der Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen 1954 e.V. statt.
17.01.2014

Vorstellung des BRANDENBURG-TAGes in Berlin auf der "Grünen Woche"

Vertreterinnen und Vertreter des BRANDENBURG-TAGes werden auf der „Grünen Woche“ dazu einladen, am 5. und 6. Juli das Landesfest zu besuchen.
17.01.2014

Bühne frei für das Dahme-Seenland

Tourismusverband präsentiert die Region auf der Grünen Woche

Mit einem bunten Bühnenprogramm präsentiert sich der Tourismusverband Dahme-Seen in diesem Jahr wieder den Besuchern der Grünen Woche in Berlin.
16.01.2014

Offizielle Inbetriebnahme des grunderneuerten Bahnhofs Wildau

Großer Bahnhof am 15. Januar 2014 in Wildau.
Viele Bürger, Pressevertreter und Prominenz haben sich am 15. Januar 2014 auf dem Wildauer Bahnhof versammelt, um die offizielle Inbetriebnahme des grunderneuerten und modernisierten Wildauer Bahnhofs zu feiern.
10.01.2014

Staatssekretär und Flughafenkoordinator Bretschneider in Wildau

Der Staatssekretär und Flughafenkoordinator des Landes Brandenburg, Rainer Bretschneider, hatte angefragt, ob er in Wildau eine Informationsveranstaltung mit den Bürgermeistern der Umlandgemeinden des künftigen Flughafens BER durchführen könne.