wildau.de »Startseite »Aktuelles »Meldungsübersicht »12. Wildauer Weihnachtsfeuer – schön war es, auch ohne Schnee!

12. Wildauer Weihnachtsfeuer – schön war es, auch ohne Schnee!

08.12.2015 Vom 4. bis 6. Dezember 2015 fand auf dem Marktplatz in der „Neuen Mitte“ das 12. Wildauer Weihnachtsfeuer statt. Leider ohne Schnee, dennoch im vorweihnachtlichen Ambiente und großartiger Adventsstimmung.
Foto ereigniswelten (2).jpg
Auch 2015 haben mehrere tausend Besucher das dreitägige Weihnachtsfeuer besucht. Das spricht für das angenommene Fest und die gelebte Tradition.

Der Umzug fand zu Beginn des Weihnachtsfeuers am Freitagabend statt. Mit Weihnachtsmann und Adventskutsche ging es vom Geschäftssitz der Wildauer Wohnungsbaugesellschaft (WiWO) zum Marktplatz, wo das Wildauer Weihnachtsfest zünftig gestartet wurde.

An allen drei Tagen sorgte ein abwechslungsreiches Programm mit vielen verschiedenen Künstlern und Musik von mehreren DJ’s für die Unterhaltung der kleinen und großen Gäste und eine entsprechende Einstimmung in die Weihnachtszeit. Ortsansässige Unternehmer und regionale Firmen haben sich vor allem um das kulinarische Angebot und damit um das Wohlsein der Wildauer und ihrer Gäste gekümmert.

Die durchgeführte Weihnachtsfeuer-Tombola war gleichfalls erfolgreich, von deren Erlös in 2016 mit der Kita „Am Markt“ ein Umweltprojekt zur Rettung bedrohter einheimischer Vögel umgesetzt werden soll.

Veranstalter des Festes waren die WiWO und die Stadt Wildau. Den größten Anteil an den Kosten trug wie immer die WiWO mit ihren Geschäftspartnern. Über 100 Wildauer Firmen sponserten die traditionelle Veranstaltung. Ihnen gilt vor allem der große Dank, denn ohne deren finanzielle Unterstützung könnte diese Tradition nicht weiter geführt werden.

Die Stadt Wildau beteiligte sich mit einem bedeutenden Geldbetrag und der Übernahme der umfangreichen Strom- und Wasserkosten des Weihnachtsfeuers.

Ein mehrköpfiges Organisationsteam von Mitarbeitern der Stadt, der WiWO und den Wildauer Firmen mobarcon sowie ereigniswelten haben das Weihnachtsfeuer aufgebaut und abgesichert. Die Konzeption und Organisation des Wildauer Festes oblag der Wildauer Eventagentur ereigniswelten.

Wildau beweist auch mit dem Weihnachtsfeuer, dass mit einem abgestimmten Miteinander und der gegenseitigen Unterstützung viel für den Ort, die Wildauer und die immer weiter ansteigende Gästezahl zu erreichen ist.

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Wildauer Weihnachtsfeuer am 2. Adventswochenende geben. Freuen Sie sich auf das 13. und halten Sie sich vor allem den Termin frei!

Sylvia Meißner, ereigniswelten